Autorenarchiv

FinCanna Capital: Exklusiver Produktionsauftrag für Top-Marke

von (ad)  /   12. Juli 2018, 15:35  /   unter Aktien, Rohstoffe, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Vor wenigen Tagen berichteten wir über eine erfolgreich abgeschlossene und überzeichnete Kapitalerhöhung von FinCanna Capital (WKN: A2JSG5). Verbunden war dies mit der Hoffnung, nun schon in Kürze Fortschritte beim Aufbau des Beteiligungsportfolios zu sehen. 

Nach der erfolgreichen Kapitalerhöhung, die rund 6,8 Millionen CAD in die Kassen spülte, verliert das FinCanna-Management keine Zeit: Bereits zwei positive Nachrichten konnte man aus dem eigenen Portfolio verkünden. Die Aktie der aussichtsreichen Cannabis-Players notiert weiterin nahe Allzeittief und ist somit äußerst attraktiv für einen Einstieg.

Weiterlesen

Cognetivity Neurosciences: Das ist der Ritterschlag!

von (ad)  /   11. Juli 2018, 15:24  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Lange war es ruhig um das britische Medizin-Startup Cognetivity Neurosciences (WKN: A2JGJZ). Doch gestern machte das Unternehmen mit einer herausragenden Nachricht erneut auf sich aufmerksam. Das junge Unternehmen konnte einen der Top-Healthcare-Manager Europas als Advisor gewinnen.

Wie bereits in unserer Erstvorstellung im Mai beschrieben, arbeitet Cognetivity an einer neuartigen Methode zur frühzeitigen Identifikation von Alzheimer. Seitdem konnte die Aktie in einem schwachen Gesamtmarkt über +10% zulegen, bevor sie jüngst etwas konsolidierte. Die gestrige News zeigt aber eindrucksvoll, dass das junge Unternehmen auf dem richtigen Weg ist.

Weiterlesen

FinCanna: Kriegskasse mit 6,8 Millionen Dollar aufgefüllt

von (ad)  /   09. Juli 2018, 12:07  /   unter Aktien, Rohstoffe, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Gerade in Europa kam die Aktie von FinCanna Capital (WKN: A2JSG5) nach Nachrichten über eine Handelseinstellung sämtlicher Cannabis-Aktien an den deutschen Börsen unter Druck. Wie inzwischen bekannt ist, sind Unternehmen mit Fokus auf medizinisches Cannabis von dieser Einstellung aber nicht betroffen. Davon könnte der Wert jetzt profitieren – zumal gerade eine Kapitalerhöhung überzeichnet – und damit überaus erfolgreich – abgeschlossen wurde. 

Nachdem die FinCanna-Aktie zuletzt zusätzlich unter Druck geraten war, können nun wohl auch europäische Anleger wieder sorgenfrei zugreifen: Eine Einstellung des Handels ist für FinCanna offenbar vom Tisch, da das Unternehmen sich gemäß eigener Angaben ausschließlich auf medizinisches Cannabis fokussiert. In der Heimat ist die Aktie auf dem aktuellen Niveau jedenfalls bereits sehr gefragt: Ganze 6,8 Millionen CAD konnten im Rahmen einer deutlich überzeichneten Kapitalerhöhung bei 0,30 CAD je Aktie eingeworben werden.

Weiterlesen

Novoheart: Pakt mit Pfizer!

von (ad)  /   25. Juni 2018, 10:39  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Lange Zeit war es ruhig um die Biotechschmiede Novoheart (WKN: A2DWZ2). Doch jetzt meldet sich das Unternehmen mit einem Knaller zurück. Novoheart gab eine Präsentation von Studienergebnissen auf dem Jahrestreffen der Internationalen Gesellschaft für Stammzellenforschung bekannt – und enthüllte ganz beiläufig eine Partnerschaft mit Pfizer (WKN: 852009).

Schon länger gab es Mutmaßungen, dass die innovative MyHeart-Plattform des Unternehmens hochkarätige Partner anziehen würde. Auch Novoheart selbst bestätigte diese Gerüchte indirekt, unter anderem als im März 2018 im Rahmen einer Patentanmeldung die Rede von einem „Global Pharma Partner“ war. Nun ist die Katze aus dem Sack: Bei dem Partner handelt es sich also um niemanden Geringeren als Pfizer, den größten Pharmakonzern der Welt!

Weiterlesen

DMG Blockchain: Nach Blutbad langsam interessant?

von (ad)  /   04. April 2018, 18:42  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Während sich einige substanzlose Blockchain-Träume ihrer gerechten Bewertung nähern, lohnt sich bei wenigen Unternehmen ein zweiter Blick. Denn wer schlau war, sammelte zu Höchstkursen Kapital ein und sitzt heute auf gewaltigen Cash-Reserven. So auch DMG Blockchain Solutions (WKN: A2JD2F), die unseren Informationen nach derzeit auf rund 20 Mio. CAD an Barmitteln sitzt. 

Noch vor wenigen Wochen sammelte DMG Blockchain Solutions rund 28 Mio. CAD zu einem Aktienkurs von 0,80 CAD ein. Aktuell notiert der Titel bei 0,60 CAD 25% tiefer. Damit kommt das Unternehmen momentan auf eine Börsenbewertung von nur noch 56 Mio. CAD, wovon gemäß Angaben des Managements immer noch rund 20 Mio. CAD mit Cash unterlegt sind. Im Kerngeschäft konnten nach dem Börsengang bereits beachtliche Erfolge vermeldet werden – unter anderem eine Order über 3 Mio. CAD aus Japan. Bei einer Erholung des Blockchain-Sektors bietet DMG nach dem Sell-Off eine interessante Tradingchance.

Weiterlesen

Darum sollte Nordex jetzt auf Exro Technologies schauen

von (ad)  /   22. November 2017, 10:43  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Ein Start-Up aus Nordamerika sorgt mit einer patentierten Technologie für Windgeneratoren und E-Motoren für einen Meilenstein in der Elektrotechnik – und möglicherweise erhebliche Effizienzgewinne. Wir könnten uns gut vorstellen, dass hier die Rettung für Nordex (WKN: A0D655) und ihre leiderprobten Aktionäre liegt. Exro Technologies (ISIN: A2DWXY) könnte tatsächlich die Patentlösung haben, mit deren Hilfe Nordex ihre technische Spitzenposition am deutschen Markt behaupten könnte.

Während Deutschland jahrelang in den Bereichen Windkraft und Alternative Energien der führende Trendsetter war, ist dieser Schwung in den letzten Jahren etwas verloren gegangen. Aufregende Innovationen finden derzeit eher woanders statt und sind für deutsche Anleger nur mit einigem Recherche-Aufwand zu entdecken. Dabei kann sich ein Blick über den Tellerrand durchaus lohnen: Auch die deutschen Platzhirsche können mit diesen modernen Erfindungen wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

Weiterlesen

Bee Vectoring: Das ist der Durchbruch!

von (ad)  /   24. Oktober 2017, 15:45  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

In der Firmenzentrale von Bee Vectoring Technologies (WKN: A14WDZ) dürften heute die Champagner-Korken knallen. Aktionäre können sich anschließen, denn was wir im August schon vorausgesagt hatten, wird jetzt Realität: Das Unternehmen bestätigte heute, dass erste, umsatzwirksame Aufträge von Farmern aus Florida gewonnen wurden. Damit ist nun die lange erwartete Kommerzialisierung Wirklichkeit geworden. 

Gerade Anleger, die von Bee Vectoring zuerst einen erfolgreichen Markteintritt sehen wollten, sollten jetzt aufhorchen. Wie das Unternehmen soeben berichtet hat, haben einige bedeutende Erdbeer-Farmer aus Florida beschlossen, die BVT-Technologie in der im Winter startenden Erdbeer-Saison einzusetzen. Die Unternehmensbewertung von zuletzt nur noch knapp 10 Mio. Euro passt nun endgültig nicht mehr zu dem innovativen Unternehmen, das seinen erfolgreichen Eintritt in die Kommerzialisierungsphase jetzt klar belegt hat.

Weiterlesen

Bitcoin Group: China sorgt für Kurssturz!

von (ad)  /   05. September 2017, 12:53  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   1 Kommentar

Jetzt ist es soweit: Die Aktie der Bitcoin Group (WKN: A1TNV9) geht auf die bereits vorhergesagte Talfahrt. Auslöser des Kursrutsches ist ein Politik-Wechsel in China. Dort sind Initial Coin Offerings (ICOs) – also Börsengänge in Kryptowährungen – ab sofort verboten.

Bereits am 31. August warnten wir: „Auf jeden Hype folgt eine Phase der Ernüchterung“. Diese ist zweifelsohne jetzt eingetreten. Nachdem China dem rasanten Wachstum der Kryptowährungen nun einen Riegel vorgeschoben hat, folgte die Reaktion am Markt auf dem Fuß: Der Bitcoin verlor innerhalb weniger Stunden über 5% an Wert. Für die Aktionäre der heißgelaufenen Bitcoin Group stehen aktuell sogar Tagesverluste von rund 30% zu Buche.

Weiterlesen

Bee Vectoring: Umsätze jetzt zum Greifen nah!

von (ad)  /   23. August 2017, 10:11  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Mit dieser Hammer-Nachricht schlägt Bee Vectoring Technologies (WKN: A14WDZ) ein neues Kapitel auf: Wie soeben durchgesickert ist, hat das Unternehmen einen ersten schlagkräftigen Distributor für den Vertrieb der Bee-Technologie gewinnen können. Damit ist die lange erwartete Kommerzialisierung endlich Realität geworden. Das aktuelle Kursniveau der Aktie dürfte damit bald endgültig der Vergangenheit angehören – eine Neubewertung steht unmittelbar bevor. 

Noch ist die Nachricht nicht offiziell – doch wie heute Morgen durch eifrige Leser im sharedeals.de-Live-Chat bekannt wurde, befindet sich bereits eine neue Hammer-News für heute kurz vor der Veröffentlichung. Demzufolge hat das Unternehmen in Florida erfolgreich einen Distributionsvertrag unterzeichnet. Erste Farmer-Kunden sollen noch für die im Dezember startende Erdbeer-Saison gewonnen werden, wobei das Bee-Management alleine für Hillsborough County in Florida das jährliche Umsatzpotenzial mit Erdbeeren auf 7,5 Mio. CAD beziffert.  

Weiterlesen

Siyata Mobile: Neuer Millionen-Deal an Land gezogen?

von (ad)  /   24. Juli 2017, 14:28  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Die spannende Aktie des israelischen Kommunikationsspezialisten Siyata Mobile (WKN: A14X0Z) hält sich auch über den lauen Börsensommer erstaunlich gut. Doch das hat seinen Grund: Nachdem zuletzt eine attraktive Vertriebspartnerschaft verkündet werden konnte, folgt jetzt eine richtig große Meldung.

Einer der drei großen Telekommunikationsanbieter in den USA prüft bereits jetzt die Einführung des gerade erst gelaunchten „Uniden® UV350 4G/LTE“-Geräts von Siyata. Potenzielle Millionen-Umsätze wären die Folge einer erfolgreichen Prüfung. Wie von uns jüngst berichtet, hat Siyata Mobile mit dem UV350-Gerät für LKW-Flotten im März 2017 ein neues Device herausgebracht, welches laut Unternehmensangaben erstmalig die Steuerung aller relevanten Funktionen über ein Gerät ermöglicht.

Weiterlesen

Simple Follow Buttons