André / 13.08.21 / 13:28

Dividenden-Aktie: China Resources Power mit +50% – das ist jetzt zu tun!

Vor genau vier Wochen habe ich den Versorger China Resources Power (WKN: 784581) als regenerative Perle in China vorgestellt. Nur einen Monat später konnte die Aktie in der Spitze über +50% Kursgewinn verbuchen. Ist das Papier damit inzwischen zu teuer oder sogar ausgereizt?

Die China Resources Power Holdings Company Limited wurde 2001 in Hongkong gegründet und registriert. Sie ist eine Tochtergesellschaft von China Resources Holdings, einem Konglomerat auf dem chinesischen Festland und in Hongkong. Aktuell gewinnt China Resources Power („CR Power“) seine Energie zu 74,9% aus Kohlekraftwerken. Solar- und Windprojekte tragen aber bereits heute 25,1% zum Energie-Mix bei.

Im Vergleich zu Europa und den USA befindet sich China bei Alternativen Energien erst in der Anfangsphase. Natürlich existieren schon Wind- und Sonnenfarmen, doch im Vergleich zu den staatlich ausgerufenen Zukunftsplänen ist das nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Chinesischer Renewable-Boom erst am Anfang

Noch vor 2030 soll der Höhepunkt der C02-Emissionen erreicht werden, bis 2060 soll China sogar C02-neutral werden. Um dieses Ziel zu erreichen, muss in den nächsten Jahren geklotzt werden.

Als quasi staatliches Unternehmen wird CR Power bei dieser Transformation auch zukünftig vorangehen – und so auch bei Anlegern ein immer grüneres Image bekommen. Der größte chinesische Windpark-Betreiber China Longyuan Power kommt bereits heute auf ein 21er KGV von 20. Davon ist CR Power noch weit entfernt.

Mit KGV von 10 und über 4% Dividenden-Rendite immer noch nicht teuer

Selbst nach dem jüngsten Kursanstieg ist CR Power nur halb so teuer wie Longyuan. Auch die Dividende liegt mit über 4% immer noch auf einem Niveau, das selbst in China für Aktien mit Renewable-Fantasie sehr hoch ist. Darüber hinaus gehen die Analysten von weiteren Dividenden-Steigerungen aus. Für 2022 und darüber hinaus dürften dann sogar mehr als 5% ausgeschüttet werden – mit weiter steigender Tendenz.

Wer bereits investiert ist, sollte daher einfach dabei bleiben und die hohen jährlichen Ausschüttungen genießen. Aktuell besteht noch kein Grund, nach Alternativen Ausschau zu halten.

China noch immer ein Value-Paradies

Wer noch nicht investiert ist, der sollte der verlorenen Chance nicht nachtrauern. In Asien und insbesondere China gibt es immer noch unglaublich viele Value-Aktien mit hohen Dividenden-Renditen. Diese Kombination ist ein essentieller Bestandteil meiner Strategie: Dadurch, dass ich durch regelmäßige Dividenden „entschädigt“ werde, warte ich gerne auch mehrere Jahre, bis das Wert-Potenzial einer Value-Aktie realisiert wurde. Sollte dies wider Erwarten nicht der Fall sein, habe ich dank der Dividenden wenigstens nicht umsonst gewartet.

CR Power-Aktie: Jetzt diskutieren!

Auch zukünftig werde ich spannende Aktien wie CR Power auf sharedeals.de oder im Raum „Dividenden & Zinsen“ unseres Live Chats vorstellen. Mit einer kostenlosen Mitgliedschaft bekommst Du Zugang zum Live Chat und bist jederzeit top-aktuell informiert. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Interessenkonflikt: Der Autor hält Aktien des besprochenen Unternehmens CR Power. Somit besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Der Autor beabsichtigt, die Aktien – je nach Marktsituation auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnte dabei von erhöhter Handelsliquidität profitieren.

Zugehörige Kategorien: Dividenden-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare