Manuel / 02.03.21 / 18:30

NanoRepro: Jetzt droht der Absturz!

Und es hat Boom gemacht: NanoRepro (WKN: 657710) knallt seit unserem Donnerstags-Update +44,3% höher bis auf heute 18,90 Euro. Die kleine Firma knackt damit 200 Millionen Euro Marktkapitalisierung. Das wird nicht lange gut gehen.

Corona-Antigen-Schnelltests sind das Zauberwort

Investierte erinnern sich gern an den 33%-Kursknall vom Donnerstag, ausgelöst durch die Mega-Order eines von NanoRepro nicht näher bezeichneten Partners im potenziellen Wert von 130 Millionen Euro. Die Nachricht kurz vor dem Wochenende, wonach zwei der im Portfolio befindlichen COVID-19-Antigen-Schnelltests erfolgreich durch das Paul-Ehrlich-Institut evaluiert wurden, wird zudem nicht nur NanoRepros Chefetage freuen.

Social-Media-Awareness steigt und steigt wie der Aktienkurs

Kursstützend wirkt sicher auch, dass NanoRepro eine "virale" Aufmerksamkeitswelle auf digitalen Plattformen wie sharedeals.de widerfährt. Nach dem rundum positiven Unternehmensupdate vom Donnerstag stellten wir treffend in Aussicht, dass die Kursparty „noch ein bisschen weitergeht“ – und ziehen jetzt die Reißleine.

Wie erwähnt ist das Marburger Unternehmen eine kleine börsennotierte Firma, die durch Corona einen Sonderaufschwung erlebt. Nachdem ich bei 13,10 Euro bullish war – die Aktie korrigierte bis auf 11,80 Euro am Freitag, für aufmerksame Anleger waren also weitaus tiefere Einstiege möglich – würde ich nach Peak Profits von +44,3% auch aufgrund massiver Insiderverkäufe um 7 Euro zu deutlichen Gewinnmitnahmen raten.

NanoRepro-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die NanoRepro-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare