Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 13.11.20 / 11:43

CytoTools: Corona-Präparat wirkt – Aktie fliegt +27%

Corona-News sind Good News, jedenfalls wenn sie von einem Biotechunternehmen kommen, das ein effektives Mittel gegen die grassierende Corona-Pandemie entwickelt. Bei CytoTools AG (WKN: A0KFRJ) ist das der Fall, die Papiere klettern um +26,83% auf 26,00 Euro.

Die Wirksamkeit vom CytoTools-Präparat DPOCL wurde nun vom "Institut für Medizinische Virologie" des Universitätsklinikums Frankfurt am Main in Tests bestätigt. Demnach belegen die Ergebnisse die deutlich „viruzide Wirkung des Wirkstoffs auf den die Infektion auslösenden SARS-CoV-2-Erreger“. Mit der höchsten Dosis konnte eine Wirksamkeit von über 90 Prozent bestätigt werden. CytoTools sucht nun einen Projektpartner zur Fast-Track-Zulassung und Markteinführung.

Einsatzgebiete werden ausgelotet

Neben der Anwendung von DPOCL gegen Corona werde im Rahmen der Testreihen auch die viruzide, also virusabtötende Wirkung auf Influenza-Viren untersucht, so CytoTools. Sollten die Ergebnisse, wie anzunehmen, eine ähnliche hohe Wirksamkeit nachweisen, wäre mit DPOCL über die COVID-19-Pandemie hinaus eine grundlegend neue Therapie bei Virusgrippeinfektionen denkbar, wie das Unternehmen mitteilte.

DPOCL wird bereits in Indien aktiv vermarktet 

In Indien besitzt DPOCL die Zulassung als Wundheilungspräparat für die Indikation Diabetischer Fuß. Dort startete CytoTools mit Lizenzpartner Centaur Pharmaceuticals die ressourcenintensive Markteinführung des Wirkstoffs WOXheal. Diese wurde allerdings unterbrochen, da es auch in Indien wegen der pandemiebedingten Ausnahmesituation zu Lockdowns kam.

CytoTools-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die CytoTools-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare