Longhorn Exploration-Aktie +192%: Famoser Börsenstart!

Erster Handelstag
04.07.24 um 11:14

Mitglieder des exklusiven Goldherz VIP Club werden sich verwundert wie entzückt die Augen reiben: Gleich am ersten Handelstag ist eine Aktie, die sie schon vor dem Börsenstart im Rahmen einer Privatplatzierung erwerben konnten, durch die Decke geschossen. Die Rede ist von Longhorn Exploration (WKN: A3DMQZ), die um sagenhafte +192% auf 0,38 CA$ in die Höhe schnellte. Was steckt hinter dieser Kursexplosion?

Canva/onurdongel, Getty Images

Goldene Spürnase

Es ist eine der größten Stärken von Börsenprofi André Doerk, Trends früh zu erkennen und lukrative Investmentchancen ausfindig zu machen, während andere noch im Dunkeln tappen. Seine goldene Spürnase hat ihm zu finanzieller Unabhängigkeit verholfen – und andere profitieren mit ihm. Genauer gesagt die Mitglieder des exklusiven Goldherz VIP Club.

Denen hat der Experte für Edelmetalle und Rohstoffe am 10. Mai die Teilnahme an einer Privatplatzierung beim kanadischen Wasserstoff-Explorer Longhorn Exploration ans Herz gelegt. Sie konnten sich Aktien zum Preis von 0,10 CA$ je Stück sichern.

Damit hat André Doerk, wie bereits der erste Handelstag beweist, mal wieder einen Coup gelandet. Wobei er davon ausgeht, dass sich das Thema, mit dem sich die Kanadier beschäftigen, durchaus noch zu einem Börsen-Hype entwickeln könnte.

Ein interessantes Dorf in Mali

Was macht also das nahezu unbekannte kleine Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von gerade einmal 1,2 Millionen CA$? Kurz gesagt beschäftigt es sich mit natürlichem Wasserstoff. Insider gehen davon aus, dass dieser sogar zu einem Gamechanger in der Energiewende werden könnte.

An der Börse hat sich indes praktisch noch niemand mit dem Thema ernsthaft befasst. Longhorn Exploration ist hier also praktisch First Mover.

Aber der Reihe nach: Natürlicher Wasserstoff ist ein Gas, das kein CO2 enthält und bei seiner Verbrennung nur Wasser produziert. Wie André Doerk dem VIP Goldherz Club bei der Präsentation des Unternehmens schilderte, wurde das Gas 1987 bei einer Wasserquellbohrung im kleinen Dorf Bourakebougou in Mali durch einen glücklichen Zufall entdeckt, als einer der diensthabenden Ingenieure in einer Raucherpause mit seiner Zigarette eine kleine Explosion auslöste. Mit dem Schrecken davongekommen, wurde das Loch erst einmal versiegelt und geriet in Vergessenheit.

Inzwischen fördert die Quelle rund 5 Tonnen Wasserstoff pro Jahr. Die 1.100 Einwohner generieren ihren gesamten Strombedarf aus dem natürlichen Wasserstoff.

Die Investment-Idee

Die Idee hinter der Investment-Empfehlung lautet: Was im Kleinen machbar ist, sollte auch im größeren Rahmen möglich sein. Inzwischen wurden überall auf der Welt – in Frankreich, Australien, Spanien, Marokko, Brasilien und den USA (Nebraska, Arizona und Kansas) – Explorationsaktivitäten gestartet, die konkret auf der Suche nach natürlichem Wasserstoff sind.

Longhorn Exploration ist in diesem Rahmen wie gesagt einer der First Mover. Das Unternehmen will Grundstücke in Kansas erkunden, für die es von PureWave Hydrogen die Konzessionen erworben hat.

Eine spannende Wette

Zweifellos handelt es sich für diejenigen, die hier investieren wollen, um eine spannende, aber zugleich auch um eine riskante Wette. Longhorn war bislang nur ein Börsenmantel, der nun zum Leben erweckt worden ist. Niemand kann seriös vorhersagen, ob das Unternehmen tatsächlich namhafte Vorkommen von natürlichem Wasserstoff entdecken wird. Es generiert aktuell keinen Umsatz.

Auf der anderen Seite bietet die Aktie Multibagger-Potenzial, wenn erste Explorationserfolge vermeldet werden können. Und erst recht dann, wenn die Börse das Thema natürlicher Wasserstoff für sich entdecken sollte.

ℹ️ Longhorn Exploration in Kürze

  • Longhorn Exploration Corp. Corp. ist ein in Kanada ansässiges Unternehmen, das sich hauptsächlich mit der Exploration von Mineralien in British Columbia, Kanada, beschäftigt.
  • In Kansas sollen nun Grundstücke nach natürlichen Wasserstoff-Vorkommen exploriert werden.
  • Der Börsenwert liegt aktuell bei knapp 1,2 Millionen CA$.

💬 Longhorn Exploration-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Börsen-Forum der neuen Generation.

Zugehörige Kategorien: Performance Rohstoff-Aktien Small Caps