Administrator / 19.08.13 / 10:58

CytoTools gelingt Durchbruch mit Wundheilungsmittel

cytotoolsDie CytoTools AG (WKN: A0KFRJ) hat den wohl entscheidenden Schritt hin zur Kommerzialisierung des "DermaPro"-Wundheilungsmittels hinter sich gelassen: Eine finale Studienphase in Indien bescheinigt dem Präparat gegen den sogenannten Diabetischen Fuß eine Heilungsquote von 91%, wie aus der heutigen Unternehmensmeldung hervorgeht. Die Zulassung des im Test nebenwirkungsfreien Wirkstoffs soll nun im kommenden Jahr erfolgen. Laut CytoTools sei bereits in diesem Jahr mit ersten Bestellungen und damit auch Umsätzen zu rechnen. In Indien, dem weltgrößten Diabetesmarkt, hat CytoTools in Form des Pharmakonzerns Centaur Pharmaceuticals schon einen Lizenznehmer unter Vertrag. Die europäische Phase-III-Studie für DermaPro steht derweil noch vor dem Abschluss. DermaPro, das sich „mittelfristig als neuer Standard etablieren kann“, wurde von der DermaTools Biotech GmbH aus Darmstadt entwickelt, an der CytoTools rund 60% der Anteile hält. Die CytoTools-Aktie klettert nach der Meldung um zeitweise mehr als 25% auf über 35 Euro.

cytotoolsDie CytoTools AG (WKN: A0KFRJ) hat den wohl entscheidenden Schritt hin zur Kommerzialisierung des "DermaPro"-Wundheilungsmittels hinter sich gelassen: Eine finale Studienphase in Indien bescheinigt dem Präparat gegen den sogenannten Diabetischen Fuß eine Heilungsquote von 91%, wie aus der heutigen Unternehmensmeldung hervorgeht. Die Zulassung des im Test nebenwirkungsfreien Wirkstoffs soll nun im kommenden Jahr erfolgen. Laut CytoTools sei bereits in diesem Jahr mit ersten Bestellungen und damit auch Umsätzen zu rechnen. In Indien, dem weltgrößten Diabetesmarkt, hat CytoTools in Form des Pharmakonzerns Centaur Pharmaceuticals schon einen Lizenznehmer unter Vertrag. Die europäische Phase-III-Studie für DermaPro steht derweil noch vor dem Abschluss. DermaPro, das sich „mittelfristig als neuer Standard etablieren kann“, wurde von der DermaTools Biotech GmbH aus Darmstadt entwickelt, an der CytoTools rund 60% der Anteile hält. Die CytoTools-Aktie klettert nach der Meldung um zeitweise mehr als 25% auf über 35 Euro.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare