Manuel / 24.04.20 / 15:29

BB Biotech: So geht Rendite mit COVID-19-Aktien!

Interessante Einblicke in den Geschäftsverlauf im Auftaktquartal liefert heute BB Biotech (WKN: A0NFN3). Die mussten zwar Rückschläge einstecken, glänzten aber auch durch Überraschungen – die mit COVID-19 zu tun haben.

Auf Konzernebene rutschte das Q1-Ergebnis mit einem Fehlbetrag von -758 Millionen CHF in die Verlustzone nach einem Gewinn von 890 Millionen CHF in der Vorjahresperiode. Wie die Schweizer Holding hinweist, reflektiere das Ergebnis die Aktienkursentwicklung der Unternehmen, die im Portfolio gehalten wurden. Erfreulich: Im Gegensatz zu vielen Unternehmen wird bei BB Biotech 2020 eine Dividende an Aktionäre verteilt in Höhe von 3,40 CHF pro Aktie.

Tief kaufen, hoch verkaufen...

BB Biotech nutzte das vergünstigte Kursniveau bei vielen Werten im ersten Quartal zum Einstieg und erhöhte seinen Investitionsgrad um rund 10 Prozent. Von Anteilen am COVID-19-Profiteur Moderna, dessen Papiere im Zuge veröffentlichter Updates zur Entwicklung des mRNA-Impfstoffs eine starke Wertsteigerung erfahren hatten, trennte man sich in Teilen.

BB Biotech ist ebenso in potenziell revolutionären Sektorstories investiert, beispielsweise in Crispr Therapeutics, welche die Genom-Editierung ganz neu ordnen könnte. Größte Beteiligung ist Stand 31. März Ionis Pharmaceuticals, an der BB Biotech rund 7,9 Millionen Aktien besitzt, was aktuell einem Gegenwert von 450 Millionen USD entspricht.

COVID-19-Krise als Chance 

BB Biotech sieht infolge der Bewältigung der COVID-19-Krise große Chancen, von denen das breit aufgestellte Unternehmen profitieren könnte. So heißt es:

Die Überwindung der COVID-19-Pandemie wird wahrscheinlich eine sorgfältige Neubeurteilung der globalen Gesundheitsrisiken und deren Gesundheitssysteme zur Folge
haben. Dabei kommt dem Biotechsektor nach Meinung von BB Biotech eine zunehmend wichtige Bedeutung zu.

Schlüsselinvestment im Biotechsektor 

Der Markt hat aus Sicht von Healthcare-Investoren bereits erfreulich reagiert. BB Biotech scheint eine Investmentphilosophie zu besitzen, die sich für Aktionäre auszahlt. Für mich bleiben die Schweizer ein absolutes Qualitäts-Investment. Wer auf eine breite Streuung bei Pharma- und Biotechtiteln setzt, ist hier richtig.

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von BB Biotech in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!


Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienDividenden-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare