Administrator / 28.04.14 / 18:33

Maier + Partner: Es geht voran!

maier_und_partnerNach längerer Funkstille meldet sich die Maier + Partner AG (WKN: A1MMCY) nun wieder offiziell zu Wort: Die Verhandlungen mit einem bis dato nicht näher genannten Unternehmer bezüglich der Einbringung seines Geschäfts verliefen positiv und befänden sich mittlerweile «in der Endphase», heißt es in der heutigen Ad-hoc-Meldung. Die auf der Hauptversammlung Ende Februar beschlossene Bar-Kapitalerhöhung im Umfang von bis zu 413.000 neuen Aktien würde derzeit ebenfalls weiter verfolgt und soll noch im ersten Halbjahr abgeschlossen werden.  Auch die weitere Sanierung der Gesellschaft laufe «plangemäß», so dass Maier + Partner die Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung zwecks operativer Reaktivierung und Sachkapitalerhöhung weiterhin für das laufende Kalenderjahr vorsieht. Dem Vorhaben in die Quere kommen könnten allerdings Anfechtungsklagen eines Aktionärs, der sich gegen die jüngsten HV-Beschlüsse stellt und offensichtlich Ersatzansprüche gegen sich und ihm nahestehende Unternehmen verhindern will.

Die Erfolgsaussichten der Klagen stuft Maier + Partner dem Vernehmen nach als gering ein, da diese «klar im privaten Interessensbereich» lägen. Das sehen anscheinend auch die Anleger so: Die Aktie gewinnt aktuell über 20% auf 1,10 Euro hinzu.

Zugehörige Kategorien: Small Caps
Weitere Artikel
Kommentare