Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen
Manuel / 13.12.21 / 8:10

Lucid Motors: Nach +130% Mega-Kapitalerhöhung

Die von uns erwartete Kapitalmaßnahme bei Lucid Motors (WKN: A3CVXG) ist nun Realität. Wie das EV-Startup mitteilte, nimmt es 1,75 Milliarden US$ auf. Wird die Option gezogen, sind es sogar über 2 Milliarden US$. Inzwischen ist auch die Bepreisung bekannt.

Lucid Motors mit Hauptsitz in Newark, Kalifornien, ist ein Entwickler und Produzent von hochpreisigen Elektrofahrzeugen. Zudem entwickelt Lucid unter anderem Software für Batteriezellen.

Kapitalerhöhung fällt groß aus

Außerordentlich hohe CAPEX- und OPEX-Bedürfnisse bedingen ein hohes Investitionslevel. Lucid Motors konnte sich in der neuen Runde die Bereitschaft für 1,75 Milliarden US$ in Wandelanleihen sichern. Besteht Interesse, können weitere Noten in Höhe von 262,5 Millionen US$ verteilt werden. Der Wandlungspreis für eine Aktie beträgt 54,78 US$.

Unter anderem die einigermaßen bearish eingestellte Wall-Street-Bank Morgan Stanley lobt die Maßnahme als „clever“. Analyst Adam Jonas argumentiert laut Tipranks, die aus Lucid-Sicht sehr günstigen Börsenkonditionen ließen eine Kapitalaufnahme lukrativ erscheinen.

+130% für SD-Leser in der Spitze

Leser von sharedeals.de partizipieren an der grünen Investitionswelle in Mobilität. Im Rückblick steht das am 17. November erreichte Kurshoch von 57,75 US$. Unser Kauftipp zum Kurs von 25 US$ zahlt sich für Anleger mit einer Anschlussperformance von +131% aus. Aktuell besteht kein Handlungsbedarf.

Lucid-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Lucid-Aktie.

Zugehörige Kategorien: IPO & BörsengängeTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare