ITM Power-Aktie: Nach Mega-Deal zuschlagen?

500-MW-Reservierung
08.07.24 um 10:14

Die Aktie von ITM Power (WKN: A0B57L) hat am Montagmorgen an der Londoner Börse einen kräftigen Kurssprung um über +7% hingelegt. Grund für den Anstieg ist offenbar die Bekanntgabe eines bedeutenden Vertragsabschlusses mit einem globalen Industriekunden. Könnte dies der erhoffte Wendepunkt für den britischen Wasserstoff-Spezialisten sein?

stock.adobe.com/scharfsinn86

500-Megawatt-Deal unter Dach und Fach

Die ITM-Power-Aktie springt nach News am Morgen an der LSE um fast +8% auf über 54 GBX.

ITM Power hat sich eigenen Angaben nach eine 500-Megawatt-Kapazitätsreservierung mit einem weltweit tätigen Industriekunden gesichert. Den Namen des Kunden nannte das Unternehmen in der am Montagmorgen veröffentlichten Meldung nicht. Dieser Deal sichert demnach zukünftige Produktionskapazitäten für die Herstellung ihrer hochmodernen Elektrolyseur-Stacks bis Ende 2028.

Die genauen Details des Vertrags wurden ebenfalls nicht offengelegt, jedoch ist die Rede von Abrufen für zukünftige Projekte in Europa und den USA.

ITM-CEO Dennis Schulz äußerte sich erfreut:

Die heutige Ankündigung ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie enge Zusammenarbeit wettbewerbsfähige und erfolgreiche grüne Wasserstoffprojekte ermöglicht. Nach der bereits angekündigten Kapazitätsreservierung von 100MW von Shell ist diese Vereinbarung mit einem weiteren Großkunden eine Bestätigung unserer Technologie und unserer Fähigkeit zu liefern.

Erholung nach langer Talfahrt?

Die ITM Power-Aktie hat in den letzten Jahren eine turbulente Reise hinter sich. Vom Höhepunkt des Wasserstoff-Hypes im Herbst 2021 bei über 7 GBP hat das Papier eine massive Talfahrt erlebt und ist ins Pennystock-Territorium abgerutscht.

Der jüngste Vertrag könnte nun den notwendigen Auftrieb geben, um das Vertrauen der Anleger wiederherzustellen. Diese positive Nachricht zeigt, dass das Unternehmen weiterhin in der Lage ist, bedeutende Deals abzuschließen und sich in einem hart umkämpften Markt zu behaupten.

Deutliche Fortschritte, aber Herausforderungen bleiben

Die neuen Vertragsabschlüsse und die Bestätigung durch große Industriekunden wie Shell und den aktuellen ungenannten Partner zeigen, dass ITM Power in der Branche ernst genommen wird. Doch trotz dieser positiven Entwicklungen bleibt das Unternehmen weiterhin stark defizitär. Die Verluste vor Steuern und Abschreibungen sind nach wie vor hoch, und es wird noch einige Zeit dauern, bis das Unternehmen profitabel wird – falls das jemals gelingen sollte.

Ein positiver Aspekt ist der solide Barmittelbestand von ITM Power. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit erfolgreich Kapital am Markt aufgenommen und verfügt aktuell über ausreichende Mittel, um die nächsten Jahre zu überbrücken. Diese finanzielle Pufferzone verschafft ITM Power die notwendige Zeit, um ihre Produktionskapazitäten auszubauen und die Effizienz zu steigern. Aus Anlegersicht dürften weitere Verwässerungen vorerst ausbleiben.

Marktchancen und Risiken

Die globale Nachfrage nach grünem Wasserstoff wächst stetig. ITM Power befindet sich in einer durchaus interessanten Position, um von diesem Trend zu profitieren. Die Technologie des Unternehmens wird von führenden Industrieunternehmen geschätzt, was zukünftige Aufträge wahrscheinlich macht.

Dennoch bleibt der Wettbewerb in der Branche hart, und ITM Power muss weiterhin beweisen, dass es seine ambitionierten Wachstumspläne umsetzen kann. Die jüngsten Entwicklungen sind zweifellos positiv, aber die Herausforderungen sind nicht zu unterschätzen.

Fazit: Geduld gefragt

Die jüngsten Entwicklungen bei ITM Power sind zweifellos positiv. Sie könnten den Beginn einer Erholungsphase markieren.

Dennoch sollten Anleger bedenken, dass der Weg zur Profitabilität lang und steinig sein wird. Die Aktie ist weiterhin sehr volatil und eignet sich daher nur für risikobereite Investoren mit einem langfristigen Anlagehorizont. Es stellt sich aus Anlegersicht jedoch weiterhin die Frage: Wieso nicht erstmal auf ein besserer Chance-Risiko-Verhältnis warten?

Die aktuellen Vertragsabschlüsse sind ein vielversprechender Schritt. Doch der nachhaltige Turnaround muss erst noch bewiesen werden.

ℹ️ ITM Power vorgestellt

  • ITM Power ist ein britisches Unternehmen mit Sitz in Sheffield, das auf integrierte Wasserstoff-Energielösungen spezialisiert ist.
  • Das Wasserstoffunternehmen ist in den drei Bereichen Power-to-Fuel, Energiespeicherung und Wasserstoff für industrielle Verwendungen tätig.
  • Kernprodukt von ITM Power sind modulare Elektrolyseure, die sich zu größeren Einheiten hochskalieren lassen.
  • ITM Power notiert an der Börse London und derzeit ca. 380 Millionen GBP wert.

💬 ITM Power-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Börsen-Forum der neuen Generation.

Zugehörige Kategorien: Small Caps Technologie-Aktien

Mehr News & Meinungen zu ITM Power:

07.06.24 um 12:23

ITM Power-Aktie: Zeit für ein Comeback?
ITM Power

05.02.24 um 11:33

ITM Power-Aktie: Plötzlich ganz stark!
ITM Power