Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen
Manuel / 16.12.21 / 8:55

Lucid Motors: Das bringt die Nasdaq-100-Aufnahme

Lucid Motors (WKN: A3CVXG) ist gemessen an der Marktkapitalisierung einer der größten 100 Börsenkonzerne in den USA und weltweit. Deshalb wird das Unternehmen jetzt in den Nasdaq-100-Index aufgenommen. Das ist nicht nur gut fürs Prestige.

Lucid Motors mit Hauptsitz in Newark, Kalifornien, ist ein Entwickler und Produzent von hochpreisigen Elektrofahrzeugen. Zudem entwickelt Lucid unter anderem Software für Batteriezellen.

Nasdaq-100-Aufnahme am 20. Dezember perfekt

Am Montag, 20. Dezember, mit Wirkung vor der Markteröffnung wird Lucid ein Bestandteil des Nasdaq-100-Index. In einer Kurzmitteilung begrüßte Lucid dies als „Anerkennung der Fortschritte bei der Etablierung der Marke auf dem EV-Markt und der zukünftigen Wachstumsstrategie“.

Die Aufnahme wird nicht nur das Ansehen Lucids fördern, sondern auch den Handel von Indexfonds mit dem Papier. Marktteilnehmer wie ETFs oder Technologiefonds werden das großkapitalisierte Startup nun in ihrem Bestand haben müssen.

Durstig nach Milliarden – Kurspotenzial scheint ausgereizt

Lucid gilt als äußerst vielversprechendes Pure Play im Zukunftssektor. Es plant mit CAPEX-Investitionen von weit mehr als 3 Milliarden US$ in 2022 und 2023.

Bereits zu SPAC-Zeiten wurde Lucid jenseits von 50 Milliarden US$ bewertet. Aktuell handeln wir auf einer Bewertung von 64 Milliarden US$. Auf diese Weise kann Lucid seine Pläne leicht finanzieren. Die Investments müssen sich dann in den Umsätzen und schwarzen Zahlen abbilden.

Nach dem Einstieg um 25 US$, den wir unseren Lesern im Juli nahelegten, und dem Ausstieg zu 58 US$ empfehlen wir derzeit bei einem Kurs von 40,81 US$, das Papier und die Kursentwicklung erstmal nur zu beobachten. Ein Wiedereinstieg erscheint uns noch zu teuer.

Lucid-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Lucid-Aktie.

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare