Wirecard: Neuer FT-Artikel – Kurs knickt erneut brutal ein

von (mh)  /   07. Februar 2019, 14:44  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Um kurz nach 14 Uhr bricht die Wirecard-Aktie (WKN: 747206) heute erneut brutal ein: Vom Tageshoch bei 130,65 Euro verliert sie bis auf 112,35 Euro. Eine Wirecard-Sprecherin dementiert umgehend die Vorwürfe in dem neuen Artikel der Financial Times (dieser ist hier abrufbar). Es sei nichts Wahres an dem neuen Bericht. 

Der neue Bericht trägt den Titel „Wirecard: Inmitten eines Buchhaltungsskandals“. Den neuen FT-Informationen zufolge habe der vorläufige Bericht einer führenden Anwaltskanzlei den Verdacht hinsichtlich der systematischen Aufstockung der Asien-Geschäfte der Wirecard AG ergeben.

Kurs erholt sich deutlich – ausführliches Update zeitnah auf sharedeals.de

Der Kurs erholt sich von dem Kurssturz in den anschließenden Minuten wieder auf deutlich über 120 Euro, geht daraufhin jedoch abermals in die Knie. Die Aktie scheint fest in Händen von Spekulanten.

In einem extra angelegten Conference Call mit Investoren, Analysten und Medien informierte Wirecard-Chef Markus Braun am Montag darüber, dass an den Vorwürfen seitens der Financial Times nichts dran sei und er gerne schnellstmöglich zum Alltagsgeschäft übergehen würde.

Unser ausführliches Update lesen Sie hier.

Bessere Aktien für Ihr Depot

Ob kurzfristiges Trading oder langfristiges Investment: Mit unserem kostenlosen Live Chat finden Sie täglich bessere Aktien für Ihr Depot. Hier kostenlos registrieren!

Das könnte Sie auch interessieren:

Daimler: CEO Dr. Z verärgert Aktionäre zum Abschie... Nicht nur in den USA läuft zurzeit die Berichtssaison auf vollen Touren, sondern auch bei uns. Nachdem gestern beispielsweise Infineon seine aktuellen...
Apple: Darum ist der Kultkonzern der perfekte Shor... Rund zwei Drittel seiner Umsätze generiert Apple (WKN: 865985) mit iPhones. Doch die werden vom Bestseller zum Ladenhüter. Wird Netflix (WKN: 552484) ...
Vectron: Ist die Aktie bald wieder das Doppelte we... Heute überrascht Vectron Systems (WKN: A0KEXC) den Markt mit einem Update zu den aktuellen "Digitalprojekten" mit dem Handelsriesen METRO und der Deut...

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Simple Follow Buttons