Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Redaktion / 18.01.21 / 22:35

Sernova: SD-Tipp knallt +1.600% in 10 Monaten – Absturz voraus?

Vorausschauend wie wir sind, kündigten wir vor gut fünf Jahren einen „Mega-Erfolg“ für das kleine Unternehmen Sernova (WKN: A0LBCR) an. Mittlerweile sind die Papiere der kanadischen Biotechschmiede gefragter denn je. Seit März 2020 steht eine unfassbare Kursexplosion von +1.600% zu Buche.

Am 21. September 2015 identifizierten wir bei Sernova eine mögliche „Weltrevolution“. Das "Cell Pouch"-System Sernovas verspricht die langfristige Behandlung von chronischen Erkrankungen wie Diabetes. Die "Zelltasche" in Vistitenkartengröße wird dabei unter der Haut des Menschen eingepflanzt und mit Gewebe verkleidet. Benötigte Wirkstoffe wie Proteine oder Hormone werden über das innovative System dauerhaft an den Körper abgegeben.

Neue Studienergebnisse schicken Aktie endgültig in den Orbit

Die Sernova-Aktie scheint unserem Twentybagger Nano One Materials zu folgen. Allen heute gewinnt das Papier an der kanadischen TSXV-Heimatbörse um +95% auf 2,42 CAD hinzu und kommt damit eine Marktkapitalisierung von über einer halben Milliarden kanadischen Dollar. Zum Zeitpunkt unserer Erstvorstellung 2015 waren es nicht mal 50 Millionen gewesen.

Ein aktuelles Update zur laufenden Phase-1/2-Studie bei Diabetes-Patienten lässt die Phantasie hochkochen. So haben die ersten fünf Patienten den Eingriff bislang gut vertragen und der Cell Pouch zeigt bereits klinischen Nutzen bei mehreren Effeketivitäts-Indikatoren.

Auch wenn Sernova zweifellos ein heißes Pferd im Stall hat, ist es bis zu einer möglichen Kommerzialisierung noch ein weiter Weg, auf dem noch einge Stolpersteine warten könnten. Noch im September platzierte das Unternehmen neue Aktien zum Preis von nur 0,30 CAD. Diese Aktien werden nach einer Haltefrist nun in Kürze frei und dürften im Zuge von Gewinnmitnahmen deutlichen Druck ausüben.

Investierte Anleger sollten sich daher nun schnellstmöglich aus dem Titel verabschieden und gegebenenfalls nach einer tiefgreifenden Korrektur mit einem erneuten Einstieg liebäugeln. Da Sernova knapp bei Kasse ist, ist eine weitere Kapitalerhöhung in der aktuellen Phase fast obligatorisch.

Sernova-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Sernova-Aktie!

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare