Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 08.06.20 / 18:46

Nikola: Aktie explodiert +71% – was ist hier los?

Was für eine gelungene Börsenpremiere: Völlig losgelöst präsentiert sich die Nikola-Aktie (WKN: A2P4A9) nach ihrem Trading-Debüt an der Technologiebörse Nasdaq am Mittwoch letzter Woche (wir berichteten). Bis auf 61,58 USD oder +71,19% knallt das Papier des H2-Truck-Herstellers heute – was ist passiert?

Auf den ersten Blick sind keine Nachrichten auszumachen, die eine so monströse Kursbewegung rechtfertigen würden. Im Zuge des Reverse Mergers, der die Nikola Corp. an die Börse brachte, war die Hochfinanz um renommierte Investoren wie Fidelity und P. Schoenfeld Asset Management involviert. Für mich ist das rege Kaufinteresse ein Zeichen dafür, dass Investoren mit dicken Geldtaschen in den innovativen Wert drängen.

Zukunft der Transportindustrie ist grün 

Nikola versteht sich in erster Linie als Hersteller von Wasserstoff-Elektrofahrzeugen und ist darüber hinaus in der Bereitstellung von Tankstelleninfrastruktur auf Basis der H2-Technologie aktiv. In diesem Kontext profitierte zuletzt der norwegische Nikola-Partner Nel durch einen 30-Millionen-Auftrag (wir berichteten). Es bestehen vor dem Hintergrund der vereinbarten Klimaziele wenig Zweifel daran, dass die Zukunft der Transportindustrie emissionsarm ist – wie es eben Fahrzeuge mit Wasserstoff-Brennzstoffzellen-Antrieb sind.

Wall Street zeichnete zu 10 USD 

Dass die Nikola-Erfolgsgeschichte an der Börse so heftig anläuft, hätten wohl die kühnsten Optimisten nicht erwartet. Nikola steht bei der Wasserstofftechnologie an vorderster Front. Der gesamte Sektor wird ein rasantes Wachstum hinlegen – mit Nikola an der Spitze. Trotz allem Hype sollten Anleger, die noch nicht positioniert sind, eine Beruhigung des Kurses abwarten. Mehrere zehn Millionen Aktien wurden vor dem Börsengang an Investoren zu einem Stückpreis von exakt 10 USD verteilt.

Wir hatten vor der Börsenpremiere mehrmals über die Aussichten der Nikola-Aktie berichtet. Eine Einschätzung des Kurspotentials gestaltet sich aufgrund unkalkulierbarer Faktoren schwierig – der Hype spielt eine maßgebliche Rolle. Fakt ist, dass viel Geld, das an emissionsfreien, grünen Investments und nachhaltiger Mobilität interessiert ist, nun in Nikola-Aktien fließt.

Schreibe uns Deine Meinung zur Nikola-Aktie in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: IPO & BörsengängeTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare
Dein Mathelehrer / 09.06.20 / 8:29 Uhr Lieber Manuel, bitte übe das Prozentrechnen noch einmal. Tipp: Ein Anstieg von 10 USD auf 710 USD sind keine +71 %. Dein Mathelehrer
Manuel Hefele / 09.06.20 / 10:05 Uhr Hallo, die Rede ist explizit von "Bis auf 61,58 USD oder +71,19% [...] heute". Der Nasdaq Close am Freitag lag bei 35.97 USD - bis auf 61.58 USD sind es nach Adam Riese 71,19%. Exakt so hat das übrigens auch Bloomberg ausgerechnet (siehe URL) https://www.bnnbloomberg.ca/electric-truck-company-called-nikola-surged-71-in-its-third-day-1.1447355
Schüler mit Verantwortung / 09.06.20 / 21:40 Uhr Lieber Herr Mathelehrer, Sie sind der nächste Offenbarungseid des dt. Bildungssystems. Wenn es in die Praxis geht, gibt es eklatante Verständnisschwächen