Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 21.04.20 / 18:38

Nel: Nikola-Börsengang eine Riesenchance!

Nel-Partner Nikola wagt den Gang auf's Börsenparkett. Der Wasserstoff-Truck-Hersteller wird im Zuge des angestrebten Nasdaq-Listings eine signifikante Summe einsammeln. Der vielbeachtete Schritt wird auch für Nel (WKN: A0B733) positiv sein.

Denn mit den Amerikanern besitzt Nel eine Partnerschaft, die Lieferpläne von Nels Wasserstoff-Technik im Zusammenhang mit der Errichtung eines Tankstellennetzes in den USA umfasst. Eine großkapitalisierte Nikola dürfte auch für Nel nur von Vorteil, gibt es Kritiker, die in der Execution-Strategie bisher das Manko von Nikola sehen. An der 525-Millionen-Dollar-Platzierung im Rahmen des Nikola-Börsengangs nehmen renommierte Investoren wie Fidelity teil.

Wasserstoff-Boom nimmt Fahrt auf...

Laut Allied Market Research wird Mitte des Jahrzehnts ein Vielfaches an Fahrzeugen mit Brennstoffzellenantrieb über die Straßen rollen. Der Markt für Wasserstoff-Fahrzeuge soll bis 2026 42 Milliarden US-Dollar schwer werden und ausgehend von 2019 ein außerordentlich hohes jährliches Durchschnittswachstum (CAGR) von 67 Prozent erfahren.

...wie auch die Nel-Aktie!

Noch bis vor wenigen Wochen war die Nel-Aktie ein Paradies für versierte Trader. Die dramatische Lageveränderung infolge der Verbreitung des Coronavirus ließ weltweit die Aktienindizes abstürzen. In diesem Umfeld musste auch die Nel-Aktie federn lassen, wobei ein scharfer Kursmove dem nächsten folgte und Gelegenheiten für lukrative Trading-Gewinne bot.

Nahezu keine andere Branche steht vor solchen Wachstumsschüben wie die Wasserstoffindustrie. Allerdings: Infolge der noch nicht exakt bezifferbaren Verwerfungen durch die Corona-Pandemie dürfte auch die Wasserstoffbranche, die bis Mitte Februar sektorweit an den Börsen Rekordstände feierte, vor Einschnitten stehen. Industriezweige, die auf Wasserstoff-Anwendungen umrüsten würden oder müssten, könnte Geld für Investitionen fehlen. Abgesehen von der ambitionierten Bewertung Nels, sehe ich im Nikola-Börsengang mehr Chancen als potenziell negative Effekte. Mit einer Nel kann man den Megatrend Wasserstoff spielen.

Schreibe uns Deine Meinung zur Nel-Aktie in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Unseren kompletten Guide zum Thema Brennstoffzellen und Wasserstoffaktien findest du hier.


Zugehörige Kategorien: IPO & BörsengängeTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare
Signaltrader / 21.04.20 / 19:54 Uhr Tolle Zusammenfassung ich erwwarte viel von nel