Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 24.11.17 / 9:05

Alno: SD-Leser kassieren +200% in wenigen Stunden - jetzt ist's aus!

Der nächste Volltreffer: Nachdem wir gestern einen sich anbahnenden Mega-Zock beim insolventen Küchenhersteller Alno witterten, schoss die Aktie bis heute Morgen um zeitweise rund +200% in die Höhe. Gewinnmitnahmen waren richtig, denn nun ist das Spiel aus.

Heute früh machten erneut Meldungen die Runde, wonach kurzfristig eine Entscheidung über die Zukunft Alnos anstehe. Ein namentlich nicht bekannter asiatischer Investor wäre demnach als potenzieller Käufer in Frage gekommen. Jetzt ist jedoch klar: Ein Fortbestand der Börsen-AG ist aussichtslos. Der Insolvenzverwalter ließ verlauten, dass der letzte Interessent kein Angebot abgegeben habe.

Gewinnmitnahmen schaden nie

Nach der +200%-Kursexplosion war es nur allzu verständlich, dass Gewinne mitgenommen wurden. Wie wir jetzt wissen, war das auch die beste Entscheidung, denn der Kursanstieg ist nach Bekanntwerden der neuesten Entwicklungen wieder dahin. Alno wird nun in seine Einzelteile zerschlagen und abgewickelt. Aktionäre werden aller Voraussicht nach leer ausgehen und die AG dürfte alsbald vom Kurszettel verschwinden.

Besuchen Sie unbedingt regelmäßig unseren kostenlosen Live Chat, um keine neuen Entwicklungen zu verpassen und lukrative Chancen schneller als die Masse zu ergreifen!

Zugehörige Kategorien: Small Caps
Weitere Artikel
Kommentare