Sirona Biochem: Renommierte Forscher rühren Werbetrommel

Marc Rendenbach
21.08.14 um 11:53

sironabiochem_logoSirona Biochem (WKN: A0RM6R) gab heute den Start einer videobasierten Aufmerksamkeitskampagne unter Beteiligung der renommierten Wissenschaftler Jean-Michel und Fabien Cousteau aus der Familie des berühmten Meeresforschers Jacques-Yves Cousteau bekannt. Die Cousteaus sind überzeugte Anhänger von Sironas Glycoprotein-Projekt, für das vergangene Woche staatliche Fördergelder in Höhe von 1,2 Millionen kanadischen Dollar zugesichert wurden. Zuvor war bereits ein positives Studienergebnis bekannt geworden. Sironas Anti-Aging-Technologie setzt auf Proteine, die seinerzeit in antarktischem Fisch entdeckt wurden, die Haut vor Schäden schützen und mit verlängerter Lebenszeit der Zellen das Potenzial bergen, Menschen deutlich länger jung aussehen zu lassen. «Die Unterstützung von Jean-Michel und Fabien für dieses Projekt dient der Erinnerung an das gewaltige Potenzial dieser Wirkstoffe», so Sirona-CEO Howard Verrico. Das neue Videomaterial mit deutschen Untertitel gibt es weiter unten zu sehen. Die Sirona-Aktie bewegt sich seit einiger Zeit im stabilen Seitwärtstrend knapp oberhalb der Marke von 0,10 Euro.

Zugehörige Kategorien: Small Caps Technologie-Aktien

Mehr News & Meinungen zu Sirona Biochem:

Redaktion
31.03.20 um 10:05

Sirona Biochem: Ein peinlicher Akt der Verzweiflung!

Redaktion
18.09.19 um 10:59

Sirona Biochem: Darum nehmen wir heute Gewinne mit!

Marc Rendenbach
19.02.16 um 13:23

Biotech-Roundup: Sirona Biochem, Paion, Atossa Genetics, Biodel

Marc Rendenbach
24.03.15 um 13:55

Sirona Biochem: Durchbruch mit Anti-Aging-Wirkstoff!

Marc Rendenbach
04.03.15 um 15:46

Sirona Biochem: Neue Meilensteinzahlung nach Studienerfolg

Marc Rendenbach
12.01.15 um 18:07

Sirona Biochem: Analyst sieht Kursziel 500% höher

Das könnte Dich auch interessieren:

01.03.23 um 12:09

Salesforce-Aktie: Wenn viele Köche im Brei rühren...