Phio nach +50%-Volltreffer: NBC-Party kennt keine Grenzen!

von (as)  /   04. April 2019, 9:51  /   unter Biotech-Aktien, No Brainer Club, Small Caps  /   Keine Kommentare

Nicht nur unsere Aktie des Jahres markierte gestern ein neues Jahreshoch, auch unser Volltreffertipp Phio Pharmaceuticals (WKN: A2N9QM) klettert immer weiter nach oben – exakt wie vom No Brainer Club erwartet.

„Die sicherste Kursexplosion aller Zeiten“, titelten wir in der Dezemberausgabe unseres exklusiven No Brainer Clubs. Der erste Kaufkurs der Phio-Aktie nach unserer Empfehlung lag bei 0,34 USD. Gestern erreichte das Papier einen zwischenzeitlichen Höchststand von 0,52 USD – ein entspannter Gewinn von +53% in vier Monaten! Die versprochenen „50%+X“ wurden damit bereits eingefahren – doch ist es wirklich schon Zeit für einen Abschied?

Ausschnitt aus der NBC-Dezemberausgabe: Wie immer hat sich die Ansage der Experten bewahrheitet. Quelle: No Brainer Club

Chefanalyst hält Stücke fest

Wohlwissend, was noch kommt, hat NBC-Chefanalyst und Börsenmultimillionär Hai auch gestern noch keine Phio-Aktie verkauft. Auch wenn immer wieder mit Kursrücksetzern zu rechnen ist, besteht aus unserer Sicht keinerlei Grund zum Kassemachen, so lange der Wert nahe seines Netto-Cash-Wertes notiert. Immerhin stehen die signifikanten Deals erst noch vor der Tür.

Auch die Phio-Aktie reiht sich nahtlos in die Top-Performance anderer NBC-Aktien ein. Quelle: ariva.de

Die verstärkte Handelsaktivität in den letzten Wochen zeigt, dass es bei Phio im positiven Sinne am Rumoren ist. Neben dem anstehenden Verkauf der Dermatologie- und Ophthamologie-Assets des Unternehmens wird auch das Thema Verpartnerung der Immuno-Onkologie-Technologie ein immer heißeres Thema.

So haben weitere Nachforschungen ergeben, dass in einer vom Markt anscheinend noch weitgehend unbeachteteten Kooperation mit Iovance Biotherapeutics viel kurzfristiges Potential schlummert, dessen Wert die Marktkapitalisierung Phios um ein Vielfaches übersteigen könnte.

Iovance ist ein echtes Kaliber: Mit 1,2 Milliarden Dollar Marktkapitalisierung und zuletzt 475 Millionen Dollar Kassenbestand sucht der Forschungsgigant permanent nach attraktiven Möglichkeiten, vorhandene Gelder zu investieren! In der aktuellen Unternehmenspräsentation von Iovance findet Phio sogar einen besonderes Platz:

Quelle: Iovance Corporate Presentation

Fazit

Einmal mehr hat eine NBC-Aktie die anvisierten Minimum-Gewinne eingefahren. Doch spricht mittlerweile immer mehr dafür, die Aktie nicht vorschnell aus der Hand zu geben. Die Aussage des Management aus dem November, wonach man hoffe, dass diverse „Pfeile im Köcher“ den Kurs wieder über die Marke von einem Dollar befördern werden, erscheint nachvollziehbarer denn je.

Interessenkonflikt: Autor, Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Clubmitglieder halten selbstverständlich Aktien des besprochenen Unternehmens. Somit besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Autor, Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Clubmitglieder beabsichtigen die Aktien – je nach Marktsituation auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei von erhöhter Handelsliquidität profitieren.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Simple Follow Buttons