Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Novavax: Was der Aktie auf die Sprünge helfen würde

Frank / 20.07.22 / 9:05

Die US-Gesundheitsbehörde CDC empfiehlt seit Dienstag den Corona-Impfstoff von Novavax (WKN: A2PKMZ) für Erwachsene ab 18 Jahren. Sogar US-Präsident Joe Biden gibt ein positives Statement zu diesem Vakzin ab. Die Aktie reagiert mit einem Sprung um +11,6% auf 58 US$ und legt nachbörslich weitere +2% zu. Kommt jetzt neuer Schwung in das Papier, das seit Jahresbeginn immer noch -60% verloren hat?

Novavax ist ein US-amerikanisches Pharma-Unternehmen, dessen Covid-19-Impfstoff namens Nuvaxovid seit Ende Februar in der EU erhältlich ist. Anders als etwa bei den Konkurrenten Moderna und BioNTech/Pfizer basiert das Vakzin der US-Firma auf einem klassischen Wirkmechanismus. Aktuell hat das Unternehmen einen Börsenwert von rund 4,5 Milliarden US$.

Das Weiße Haus meldet sich zu Wort

Das Weiße Haus meldet sich im Kampf gegen die Corona-Pandemie zu Wort. Vier sichere und wirksame Impfstoffe stünden jetzt zur Verfügung, „die die Amerikaner vor schweren Erkrankungen, Krankenhausaufenthalten und Todesfällen schützen“, heißt es aus Washington.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Erfahre alles über die 10 größten Fehler des Tradings und wie Du Verluste vermeidest
  • Finde heraus, wie Du eine Strategie entwickelst, die zu Deinem Anlegerprofil passt
  • Lerne, warum Du Deine Systeme in regelmäßigen Abständen überprüfen solltest

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Eines der Vakzine ist der proteinbasierte Impfstoff von Novavax, von dem zwei Dosen verabreicht werden. Die US-Regierung will 3,2 Millionen Dosen Nuvaxovid ordern, wenn die Qualitätstests abgeschlossen sind. Es besteht weiter die (leise) Hoffnung, dass sich bisherige Impfskeptiker nun von diesem klassischen Wirkstoff überzeugen lassen.

Entwicklung einer Omikron-Variante wird beschleunigt

Unterdessen arbeitet der US-Hersteller fieberhaft daran, eine spezifische Omikron-Variante des Impfstoffs zu entwickeln. Am Donnerstag teilte das Unternehmen mit, es seien Vereinbarungen mit Partner SK Bioscience unterzeichnet worden. Dabei gehe es um die Herstellung und Lieferung einer Version des Covid-19-Impfstoffs namens NVX-CoV2373, die eine Omikron-Variante enthalte.

CEO Stanley C. Erck kommentiert:

Bisher generierte nichtklinische Daten zeigen, dass unser Covid-19-Impfstoff breite Immunantworten bietet, einschließlich gegen zirkulierende Varianten wie Omikron BA.5.

Das klinische Programm zur Bewertung einer BA.5-Komponente wird laut dem Novavax-Chef nun beschleunigt. Außerdem sei mit SK Bioscience eine kommerzielle Lieferung des Impfstoffs in vorgefüllten Spritzen vereinbart worden, die im nächsten Jahr beginnen solle.

Ausverkauf vorerst gestoppt

Der Ausverkauf der Aktie, der vergangene Woche nach der lang ersehnten Notfallzulassung für Erwachsene durch die US-Arzneimittelbehörde FDA unter massivem Handelsvolumen erfolgt war, scheint durch die positiven Nachrichten fürs Erste gestoppt.

Aus meiner Sicht bleibt jetzt die entscheidende Frage, ob es Novavax gelingt, die mRNA-Konkurrenz von Moderna und BioNTech/Pfizer beim Thema Omikron einzuholen oder gar zu überflügeln. Die Corona-Platzhirsche sind bislang schneller, und es sieht danach aus, als würden sie mit ihren mRNA-Boostern wie in den vergangenen Jahren auf den großen Märkten in den USA und Europa weitgehend die Umsätze und Gewinne einfahren.

Werde kostenlos Mitglied im Börsen-Chat Nr. 1

Erziele ab sofort Aktiengewinne von +637%, +3.150% oder +23.525%!
Mit der Hilfe von mehr als 13.000 Sharedealern.

Aktie derzeit kein Kauf

Ich bleibe daher bei meiner Meinung, dass aktuell nichts dafür spricht, die Aktie zu kaufen. Eine stabile und wirksame Impfstoff-Variante, die gegen Omikron und speziell gegen BA.4 und BA.5 wirkt, wäre ein echter Kurskatalysator. Der ist vorerst noch nicht in Sicht.

Meiner Meinung nach gibt es im exklusiven No Brainer Club Biotech-Werte mit deutlich besseren Chancen-Risiko-Profilen.

Novavax-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Aktien der Impfstoff-Hersteller.

Zugehörige Kategorien: Biotech-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare