Newron-Aktie: Wow! +300% in 6 Monaten

27.06.23 um 10:01

Die Newron Pharmaceuticals-Aktie (WKN: A0LF18) gehörte 2023 bis dato zu den größten Highflyern an den internationalen Börsen. Seit Jahresbeginn hat das italienische Biotech-Unternehmen seinen Kurs fast vervierfacht. Allein im Juni konnte der Biotech-Wert um über +50% zulegen. Was steckt hinter der phänomenal guten Börsenperformance?

Newron Pharmaceuticals vorgestellt
Newron Pharmaceuticals ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung neuer Therapien für Patienten mit Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems konzentriert. Newron wurde 1999 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Bresso bei Mailand sowie eine Tochtergesellschaft in Morristown im US-Bundesstaat New Jersey. An der Börse wird das Unternehmen aktuell mit rund 110 Millionen € bewertet.

Was steckt hinter der Rallye?

Die atemberaubende Kursrallye der Aktie lässt sich mit einer Kombination aus einer vielversprechenden Entwicklungspipeline und aktuellen Übernahmefantasien erklären. Newron Pharmadeuticals forscht derzeit an einer Therapie für Patienten mit behandlungsresistenter Schizophrenie.

Mitglieder des Premium Trading Club (PTC) sind über diesen Wert bestens im Bilde, haben sie doch bereits Ende Februar nach entsprechenden Tipps durch die PTC-Profis satte Kursgewinne von bis zu +500% damit erzielt.

Im März vorgestellte Studiendaten deuten darauf hin, dass der von Newron entwickelte Wirkstoff Evenamide klinisch bedeutsame Reaktionen bei Patienten erzielt. Detaillierte Ergebnisse der Phase II-Studien sollen im Oktober vorgestellt werden.

Zudem wird derzeit darüber spekuliert, ob das irische Pharmaunternehmen Jazz Pharmaceuticals an einer Übernahme von Newron interessiert ist. Eine Übernahme könnte strategisch sinnvoll sein, da beide Unternehmen im Bereich der Neurologie tätig sind und Newron offenbar einen Lizenznehmer für Evenamide sucht.

Bald auf einem neuen Allzeithoch?

Die Newron Pharmaceuticals-Aktie steht knapp vor einer neuen Widerstandszone im Bereich zwischen 6,30 und 6,50 €. Sollte sie diese überwinden können, steht einem Test des Allzeithochs bei knapp über 8 € nichts mehr im Wege.

Für Anleger mit Risikoappetit

Die Newron Pharmaceuticals-Aktie zählt zweifellos zu den heißen Stocks des globalen Biotech-Sektors. Für Anleger mit einem großen Risikoappetit ist sie meiner Meinung nach ein sehr aussichtsreicher Wert.

Anleger, die nachts lieber ruhig schlafen, sollten hingegen besser die Finger von der Aktie lassen. Sie ist notorisch volatil und könnte bei nicht zufriedenstellenden Studienergebnissen oder einer ausbleibenden Übernahme wieder stark einbrechen.

💬 Biotech-Aktien: Jetzt diskutieren!
Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Aktien-Forum der neuen Generation.
Zugehörige Kategorien: Biotech-Aktien Small Caps