Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 07.03.16 / 14:24

Fundamental: Foro-Relaunch bringt signifikantes Wachstum

Fundamental Applications (WKN: A12DSM) verkündet heute erstmals offiziell den Relaunch seiner Foro-App. Die neue Wachstumsstrategie schlägt ein: Der innovative Studentenmarktplatz kommt mittlerweile an 63 Universitäten und Colleges in Nordamerika zum Einsatz.

Dank eines neuen Freischaltungskonzepts und eines voll auf Social Media ausgelegten Marketings ist die Anzahl aktivierter Campusse laut Fundamental innerhalb von 30 Tagen um satte 215% gestiegen. In nur zwei Wochen wurden allein über Facebook 240.000 Studenten erreicht, 52.500 Produktvideo-Aufrufe sowie mehr als 4.500 Beitrags-Interaktionen gezählt.  Die Kosten pro Einblendung hätten 90% unter dem Standard gelegen und seien damit auf einem unglaublich niedrigen Niveau.

Nach dem Relaunch von Foro sind die Aufrufe der neuen Website und damit auch die Downloadzahlen regelrecht explodiert und konnten in nur zwei Wochen die kombinierten Werte der zwei vorherigen Monate übertrumpfen. «Dies ist eine unglaubliche Resonanz für eine brandneue Online-Marke», kommentiert Neu-CEO Bradley Moore, der nun ankündigt: «Wir beschleunigen unser Hochschul-Expansionsprogramm und schreiten mit der Implementierung unserer Monetarisierungsstrategie in den kommenden Monaten voran».

Auch produktseitig erstrahlt Foro mit Verbesserungen: Die Versionen für iOS und Android haben jüngst neue Updates erhalten und sollen nun stabiler und mit weniger Fehlern laufen. Geschraubt wurde außerdem am Interface. Unter anderem haben neue Foro-User nun die Option, selbst die Freischaltung ihrer Campusse zu beantragen, sollten diese noch nicht im System vermerkt sein. Auch existieren nun ein speziell auf die einzelnen Universitäten und Colleges zugeschnittener Welcome-Bildschirm sowie neue Hilfe-Funktionen. Foro zielt zunächst auf 25 Millionen Studenten in Nordamerika und bietet diesen eine einfache, unterhaltsame und sichere Plattform zum Kauf und Verkauf von Dingen aller Art.

Fundamentals Aktienkurs legt aktuell um rund 12% auf 0,234 Euro zu. Die Marktkapitalisierung des hochinteressanten E-Commerce-Startups beträgt damit noch kaum mehr als 5 Millionen Euro.

Interessenkonflikt
Auftraggeber und Autor dieser Publikation halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien bzw. Aktienoptionen des besprochenen Unternehmens und haben – wie andere Aktionäre auch – eventuell die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern bzw. auszuüben und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Für diesen Beitrag wurde der Herausgeber bull markets media GmbH entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Für diesen Beitrag redaktionell verantwortlich ist der Autor als Mitarbeiter der bull markets media GmbH. Bitte beachten Sie unseren vollständigen Haftungsausschluss und weitere Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV unter: sharedeals.de/haftungsausschluss.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare