Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 24.06.20 / 10:51

Dialog Semiconductor: Umsatzboost durch Homeschooling

Dialog Semiconductor (WKN: 927200) gehört mit einem Kurssprung um +9,06% auf 41,64 Euro zu den stärksten Werten am deutschen Aktienmarkt heute. Die Q2-Guidance fällt besser aus als erwartet.

Wie Dialog heute mitteilt, gehe die Nachfragedynamik auf die „jüngste globale Verschiebung hin zu einem Umfeld, in dem man von zu Hause aus arbeiten und lernen kann“ zurück.

Die „stärker als erwartete Nachfrage“ nach Tablets, Notebooks und Wearables resultiert in einer Anhebung der Konzernumsatzprognose für das zweite Quartal auf 290 und 305 Millionen US-Dollar von ursprünglich 260 bis 290 Millionen US-Dollar. Seine Ergebnisse für das am 26. Juni 2020 endende Quartal wird Dialog am 5. August veröffentlichen.

Anlegern gefällt diese News! 

Die Dialog-Aktie ist nach der Abkehr vom iPhone-Hersteller Apple – mit denen Dialog einen Deal vereinbarte, der dem deutsch-britischen Chip-Hersteller wichtige Liquidität sicherte – aus dem Fokus deutscher Anleger etwas verschwunden. Grundsätzlich ist Dialog ein etabliertes, solides Chipunternehmen.

Auch im dritten Quartal soll der durch die COVID-19-Pandemie induzierte Nachfrageeffekt anhalten. Die Dialog-Aktie hat nun zweifellos Momentum und die 200-Tage-Linie bei 37,92 Euro nach oben durchkreuzt.

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von Dialog Semiconductor in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare