Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 08.02.21 / 10:10

Dialog Semiconductor: Übernahme-Newsbombe geplatzt!

Um 8:30 meldete Dialog Semiconductor WKN: 927200) heute die Komplettübernahme durch Renesas Electronics aus Tokyo. Die Aktie nähert sich im frühen Montagshandel umgehend dem gebotenen Übernahmepreis von 67,50 Euro.

Anleger haben gemäß der Offerte die Möglichkeit, zu einem erheblichen Premium auf den letzten Börsenkurs ihre Dialog-Anteilsscheine an den Käufer aus Fernost abzugeben. Die gebotenen 67,50 Euro pro Aktie in bar führen auf vollständig verwässerter Basis, sprich unter Einberechnung aller ausstehenden und auszugebenden Aktien, zu einer Bewertung des Dialog-Konzerns mit einem Eigenkapitalwert von insgesamt 4,89 Milliarden Euro.

Renesas, aktuell an der Börse mit einer Marktkapitalisierung von etwa 20 Milliarden US-Dollar bedacht, zielt mit der Übernahme auf eine Beschleunigung seines Unternehmenswachstums in IoT sowie industriellen und automobilen Applikationen ab. Der Zusammenschluss soll in Kosteneinsparungen von 125 Millionen US-Dollar resultieren. Dialog-CEO Dr. Jalal Bagherli sagt:

Unsere überzeugende Plattform – kombiniert mit Renesas' führendem Embedded Compute-, Analog- und Power-Portfolio – schafft noch größere Wachstumschancen in der heutigen, zunehmend vernetzten Welt.

Japaner zahlen satten Aufpreis

Da Renesas sämtliche Dialog-Aktien übernehmen wird, ist davon auszugehen, dass Dialog bald von der Börse verschwunden sein wird. Anleger haben also die Möglichkeit zum zugesicherten Kurspremium ihre Aktien anzudienen. Konkret reden wir hier von einem Aufschlag in Höhe von 51,7 Prozent auf den täglichen volumengewichteten Durchschnittskurs der Drei-Monats-Periode bis zum 5. Februar von 44,50 Euro respektive einem Aufschlag von 61,5 Prozent auf den täglichen volumengewichteten Durchschnittskurs der Sechs-Monats-Periode bis zum 5. Februar von 41,79 Euro.

Trotz zwischenzeitlicher Apple-Vertragspartnerschaft gelang es Dialog nicht, seine Aktie nachhaltig über 50 Euro zu etablieren. Der kapitalmarktorientierte Vorstand hat nun eine Lösung gefunden, die viele Aktionäre des deutsch-britischen Chip-Players zufriedenstellen dürfte. Es sind lukrative Konditionen, zu denen man auch als Privatanleger gewinnbringend verkaufen kann. Gut gemacht, Management!

Dialog Semiconductor-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Dialog Semiconductor-Aktie!

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare