Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 08.04.21 / 18:26

Canopy Growth: M&A-Deal bewegt die Branche

Erneut M&A-Aktivität im Cannabissektor: Canopy Growths (WKN: A140QA) Objekt der Begierde ist The Supreme Cannabis Company (WKN: A2JSG6).

Canopy Growth macht ganze Sache und übernimmt das TSX-gelistete Unternehmen vollständig. Auf voll verwässerter Basis hat die Übernahme einen Wert von circa 435 Millionen CAD.

Die Transaktion kombiniert laut Angaben die herausragende Position Canopys mit der Top-10-Position von Supreme Cannabis in Kanada, um einen Pro-forma-Anteil am kanadischen Freizeitmarkt von annähernd 14 Prozent zu erreichen. Der kombinierte Marktanteil beim Premium-Blütensegment wird in Ontario auf 23,3 Prozent und in British Columbia auf 21,4 Prozent geschätzt. Supreme Cannabis besitzt die Premium-Marke 7ACRES.

Merger-Alarm im großen Stil

Die Branche ist nach den Impulsen durch die cannabisfreundliche Biden-Administration inmitten einer Mergerphase und wärmt sich auf für die Legalisierungswelle. Laut Schätzungen von New Frontier Data wird der US-Cannabismarkt auf 41 Milliarden US-Dollar bis 2025 anwachsen.

Nordamerikas Cannabisindustrie wird demnächst um eine große Attraktion reicher: die neue Tilray! Über die Fusion der beiden Cannabis-Granden Aphria und Tilray hatten wir ausführlich berichtet. Canopy ist von allen drei Unternehmen das wertvollste mit einer Marktkapitalisierung von 11,2 Milliarden USD und verfolgt im Gegensatz zur aus diesem Grund strauchelnden Aurora Cannabis eine disziplinierte, punktuelle Akquisitionsstrategie, was wir früh thematisierten.

Canopy-Growth-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für Canopy Growths Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Cannabis-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare