Bitcoin Group: Nächste Runde im Kryptowahnsinn

von (mh)  /   28. Mai 2019, 10:06  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Der Bitcoin steigt weiter – ebenso die Aktie der Bitcoin Group (WKN: A1TNV9)! Am Montag stoppt das Papier erst bei 45,40 Euro – neuer Rekordstand im laufenden Jahr. Am 25. Juli 2018 erreichte der Kurs kurzzeitig 48,66 Euro. 

Die Aktie profitiert wie auch die vollständig im Besitz der Bitcoin Group befindliche bekannte deutsche Kryptobörse bitcoin.de von steigenden Notierungen des Internetgelds. Bitcoin ist wieder „in“ und kletterte am Montag in der Spitze auf 8.939,18 US-Dollar (Bitstamp). Im laufenden Jahr dürfte die Bitcoin Group erstmals vom neu eingeführten Krypto-zu-Krypto-Handel auf bitcoin.de wie auch von der Übernahme der Tremmel Wertpapierhandelsbank profitieren, die für einen unteren siebenstelligen Betrag erworben wurde und von der BaFin die Erlaubnis zur Erbringung von Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen besitzt. Beide strategischen Maßnahmen stärken das Serviceportfolio.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Mehr über aktuelle Entwicklungen bei der Bitcoin Group erfahren Sie in unserem neuesten Update.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Simple Follow Buttons