Manuel / 01.12.20 / 11:14

Bitcoin Group: Krypto-Business boomt – so geht's weiter!

Die Bitcoin Group (WKN: A1TNV9) partizipiert in vielfältiger Weise vom neu entfachten Boom. Wie heute mitgeteilt, hat der Eigenbestand an Kryptowährungen die Schallmauer von 60 Millionen Euro durchbrochen – Rekord!

In der Konzernbilanz finden sich nun Krypto-Assets im Wert von über 60 Millionen Euro, davon 53 Millionen Euro in Bitcoin, der Rest verteilt auf andere populäre Kryptowährungen. Von der Bitcoin Group heißt es heute:

Wir sind in unserem Kerngeschäft als Krypto-Bank zwar weitgehend unabhängig von der Wertentwicklung der Kryptowährungen, über unseren Eigenbestand an Krypto-Assets partizipieren unsere Aktionäre sozusagen doppelt am Erfolg von Bitcoin und Co.

Bitcoin klebt an entscheidender Marke  

Nach eigenen Angaben macht die Bitcoin Group „massiv wachsendes Interesse professioneller Anleger“ an Krypto-Assets für den signifikanten Wertzuwachs des Bitcoin-Kurses verantwortlich. Über seinen alten Hochs beziehungsweise der runden Marke von 20.000 USD würde der Bitcoin ein neues Kaufsignal generieren. Das könnte ihn dann schnell auf 30.000 USD tragen.

Als aktiv handelnder Anleger kannst Du direkt am Bitcoin-Wertzuwachs partizipieren. Dazu legst Du ihn über (seriöse!) Kryptobörsen in dein digitales Wallet. Oder Du kaufst Aktien wie die Bitcoin Group, die als Betreiber ihrer regulierten Krypto-Handelsplattform doppelt vom Boom profitieren. Wer mit der Materie und den speziellen Handelsplätzen der Krypto-Währungen vertraut ist, dem ist zu direkten Investitionen zu raten. Wenn Du Dich damit nicht auskennst, ist ein indirektes Investment erste Wahl.

"BILD-Indikator" signalisiert Luft nach oben! 

Bitcoin muss nun die 20.000 USD überspringen. Geht es nach dem "BILD-Indikator", ist noch viel Luft über den Kursen. Du erinnerst Dich sicher: Der Bitcoin landete während seines letzten Hypes im Dezember 2017 auf der Titelseite der Zeitung. Das war sein Hoch – danach setzte eine scharfe Korrektur ein. 2021 ist das Thema unter der Rubrik "Geld" bisher wenig prominent platziert in der medialen Agenda. Da ist noch Luft nach oben.

Bitcoin-Group-Aktie Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Bitcoin-Group-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: KryptoSmall CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare