Stada AG: Großer Showdown!

von (mm)  /   24. August 2016, 0:42  /   unter Aktien  /   Keine Kommentare

Explodiert der Aktienkurs der Stada Arzneimittel AG (WKN: 725180), wenn die aktivistischen Aktionäre des Pharmakonzerns sich durchsetzen können oder fällt er krachend in sich zusammen, wenn diese eine herbe Niederlage einstecken müssen? Oder wird vielleicht sogar die Grundlage für eine mögliche Übernahme gelegt?

Diese spannenden Fragen werden voraussichtlich allesamt am 26. August in Frankfurt auf der diesjährigen Hauptversammlung des MDAX-notierten Generikaherstellers geklärt. Stada kennen wir fast alle durch eine Reihe günstiger Nachahmerpräparate oder auch von eigenen Produktlinien wie der Sonnenschutzcreme Ladival oder dem Erkältungsmittel Grippostad C. Die vermutlich turbulente Aktionärsversammlung könnte den Aktienkurs in Kürze maßgeblich bewegen.

Weiterlesen

Biodel: Albireo-Leitwirkstoff A4250 mit brillanten Studiendaten

von (as)  /   20. August 2016, 20:25  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   1 Kommentar

Freitag nach Börsenschluss flatterte es herein: ein weiteres vorläufiges Proxy Statement von Biodel (WKN: A1JZU5) an seine Aktionäre. Wer Änderungen zum bereits Mitte Juli veröffentlichten Dokument feststellen will, muss etwas genauer hinschauen. Tatsächlich gibt es großartige Neuigkeiten, die den Wert des angekündigten Mergers mit Albireo aus der Sicht Biodels noch einmal massiv heben.

Neben einer Reihe anderer neuer Details wie der Bewilligung eines neuen Patents liefert das aktualisierte vorläufige Proxy Statement Ergebnisse zur neuesten Zwischenuntersuchung aus der laufenden Phase-2-Studie zu Albireos einzigartigem Leitwirkstoff A4250 zur Behandlung seltener Kinderkrankheiten der Leber. Die Daten sind nicht nur herausragend positiv, sondern könnten sogar schon ein Indiz für eine zukünftige Zulassung des Medikaments sein. Wir verraten, weshalb die US-Gesundheitsbehörde kaum eine andere Wahl haben dürfte.

Weiterlesen

uhr.de AG: Spannende Internet-Aktie im Fokus

von (as)  /   18. August 2016, 10:05  /   unter Aktien  /   1 Kommentar

Die uhr.de AG (WKN: A14KN4) feiert heute ihr Börsendebüt im Entry Standard und hat eine ganz spannende Wachstumsstory mit im Gepäck. Die moderate Bewertung der E-Commerce-Hoffnung lassen frühe Kursgewinne erwarten. Wir haben uns den Wert etwas genauer angesehen.

Die Aktie des Online-Händlers Amazon ist in ihrem Wert über die letzten Jahre um mehr als 10.000% gestiegen. Nun scheint es für neue Player wie Zalando (WKN: ZAL111) in der Branche ein Ding der Unmöglichkeit, Amazon ernsthaft Konkurrenz zu machen. Interessant sind jedoch spezialisierte Shops mit einem starken Markenauftritt und einem hohen Wiedererkennungswert. Hier sind die Unternehmen weniger dem hohen Margendruck ausgesetzt und können sich voll und ganz auf ihr Wachstum fokussieren.

Weiterlesen

Biodel «enthusiastisch» über kommenden Merger

von (as)  /   12. August 2016, 8:24  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Pünktlich lieferte Biodel (WKN: A1JZU5) gestern nachbörslich Zahlen zum abgelaufenen dritten Geschäftsquartal. Spannender als das wenig überraschende Zahlenwerk sind die Aussagen des Managements bezüglich der geplanten Merger-Transaktion mit dem AstraZeneca-Spin-out Albireo.

Mit einem den Börsenwert deutlich übersteigenden Cashbestand von noch über 31 Millionen USD per Halbjahresende liegt Biodel mehr als im Plan, den für den Zusammenschluss mit Albireo maßgeblichen “Net Cash” in Höhe von mindestens 20 Millionen USD bis Oktober zu erfüllen. Damit steigen sogar die Chancen, dass Biodel-Aktionäre schlussendlich mehr als die angekündigten ein Drittel am kombinierten Unternehmen halten werden. «Wir sind enthusiastisch über die beabsichtigte Kombination, da wir denken, dass das kombinierte Unternehmen Biodel-Aktionäre durch den Besitz von Aktien in einem biopharmazeutischen Unternehmen mit vielversprechenden klinischen Assetes und erheblichem Wertsteigerungspotenzial begünstigen wird», kommentiert Biodel-CEO Gary G. Gemignani.

Weiterlesen

Gigaset springt: Spannender Ritt auf der Rasierklinge

von (as)  /   11. August 2016, 10:00  /   unter Aktien, Technologie  /   Keine Kommentare

Die Gigaset AG (WKN: 515600) gehört mit einem Kursplus von über 40% heute zum eindeutigen Tagesgewinner im Prime Standard. Der Münchener Telefoniespezialist hat heute seine Halbjahreszahlen vorgelegt und kann den Sorgen seiner Anleger zumindest vorläufig entgegentreten.

Gigaset berichtet ein EBITDA in Höhe von 10,1 Millionen Euro sowie ein positives operatives Ergebnis vor Steuern in Höhe von 0,6 Millionen Euro. Das Nettoergebnis blieb auch in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres mit -0,6 Millionen Euro negativ. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte das Minus allerdings noch satte 9 Millionen Euro betragen. Der Umsatz sank derweil von 142,6 Millionen Euro auf 133 Millionen Euro. Dennoch lässt das deutlich verbesserte Ertragsbild zusammen mit einer erhöhten Jahresprognose aufatmen.

Weiterlesen

Hello Pal: Bei den Olympischen Spielen in Rio?

von (as)  /   10. August 2016, 16:18  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Zugegeben: Bei dem Foto, welches Hello Pal (WKN: A2AHUG) als Werbepartner der Olympischen Sommerspiele in einer Reihe mit Weltkonzernen wie Samsung zeigt, scheint es sich eher um eine Fotomontage zu handeln. Dennoch: Der heute aufgetauchte Artikel zum neuen App-Star kann als äußerst geschickte PR verbucht werden.

As Tourists Gather in Rio, Hello Pal Language App Gets the World Talking“, lautet der Titel des ausführlichen und spannenden Beitrags, der sich heute über die Onlinemedien verbreitet. So wird nicht nur auf den hohen Nutzen der App in einer sich immer weiter globalisierenden und vernetzenden Welt verwiesen, der insbesondere auch bei internationalen Ereignissen wie den Olympischen Spielen in Rio massiv zum Tragen kommt. Der Artikel beschreibt außerdem konkrete Ideen, wie Hello Pal zukünftig auch Umsätze einspielen soll.

Weiterlesen

Biotech-Roundup: Paion, Evotec, Epigenomics, Biodel

von (as)  /   10. August 2016, 10:01  /   unter Aktien, Technologie  /   Keine Kommentare

Berichtszeit bei deutschen Biotechs: Paion (WKN: A0B65S) kann nach seinem jüngsten Lizenzdeal mit Cosmo Pharmaceuticals und der damit verbundenen Kapitalerhöhung wieder entspannter in die Zukunft blicken. Evotec (WKN: 566480) setzt nach den Zahlen seine Kursrallye fort und erklimmt heute ein neues Jahreshoch. Auch Epigenomics (WKN: A11QW5) kann für frische Impulse sorgen.

Paion sieht derzeit keinen weiteren Finanzmittelbedarf, um sein kurzwirksamens Anästhetikum Remimazolam auf den US-Markt zu bringen. Dies honorieren die Anleger heute aber kaum – der Kurs notiert leicht im Minus. Zum Halbjahresende lag der Kassenbestand des Unternehmens bei rund 32 Millionen Euro. Weitere 10 Millionen Euro hatte Paion im Juli als Vorauszahlung von seinem neuen Partner Cosmo erhalten. Neue Studiendaten zu Remimazolam aus dem laufenden Phase-III-Programm kündigt Paion für den Herbst an. Fallen auch diese Daten positiv aus, dürfte die Wahrscheinlichkeit auf eine Zulassung des Wirkstoffs nochmals deutlich steigen.

Weiterlesen

IKB steigt 180%: Komplettübernahme vor Delisting?

von (as)  /   08. August 2016, 10:31  /   unter Aktien  /   Keine Kommentare

Eine potenzielle Übernahme der IKB Deutsche Industriebank AG (WKN: 806330) hatten wir bereits in der Vergangenheit mehrfach angedeutet. Der mögliche Erwerber ist bereits Hauptaktionär der Gesellschaft und scheint die Düsseldorfer Mittelstandsbank nun besonders günstig komplett übernehmen zu können. Kleinaktionäre haben kaum eine Alternative.

Laut heutiger Meldung bietet die zum US-Investor Lone Star gehörende LSF6 Europe Financial Holding verbliebenen Freefloat-Aktionären der Bank 0,55 Euro je Aktie und damit einen Aufschlag von rund 180% auf den letzten Börsenkurs der Vorwoche. Lone Star ist mit über 90% Anteil bereits Hauptaktionär der IKB und versucht seit längerem, die Bank zu veräußern. Während der Finanzkrise 2008 hatte der Investor die Bank mit der Mehrheitsübernahme vor dem Zusammenbruch bewahrt. Nun greift Lone Star selbst nach dem alleinigen Eigentum, um IKB dann möglicherweise als privates Unternehmen zu verkaufen.

Weiterlesen

Biodel: Volumen-Spike ein Vorbote?

von (as)  /   28. Juli 2016, 12:56  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Über 30% Kursgewinn in drei Tagen, verdächtig anziehendes Handelsvolumen: Die Aktie von Biodel (WKN: A1JZU5) gerät wie mehrfach von uns vorausgesagt immer weiter in den Fokus. Der angekündigte Merger rückt näher und damit möglicherweise auch der Verkauf von Biodels Diabetes-Assets.

Nachdem am gestrigen Mittwoch mehr als 2,8 Millionen Biodel-Aktien den Besitzer wechselten und der Kurs einen weiteren Sprung nach oben vollzog, verdichten sich die Spekulationen um eine bevorstehende Veräußerung von Biodels Diabates-Assets und damit einen vom Markt zuletzt unerwarteter Geldregen für Aktionäre. Besonders spannend hierbei: Mit weniger als 27 Millionen USD Marktkapitalisierung wird Biodel immer noch deutlich unter seinem zuletzt per Ende März ausgewiesenen Cashbestand und Eigenkapital gehandelt.

Weiterlesen

Unity Energy: Bohrer stoßen auf Lithium!

von (as)  /   27. Juli 2016, 10:39  /   unter Aktien, Rohstoffe  /   Keine Kommentare

Ein zuletzt stark zurückgekommener Aktienkurs ließ bereits Sorgen aufkommen, wonach die ersten Bohrergebnisse bei Unity Energy (WKN: A1437A) eine riesige Enttäuschung darstellen könnten. Doch spätestens seit heute ist klar: Das erhoffte Lithium-Vorkommen auf der Miller’s-Crossing-Liegenschaft in Nevada gibt es tatsächlich!

Rund drei Wochen nach Abschluss der ersten Bohrphase mit sieben Bohrlöchern und 22 interessanten Durchschneidungen in bis zu 8 Metern Tiefe liegen nun die Ergebnisse vor. Diese bestätigen gleich in mehreren Proben nennenswerte Lithium-Mineralisierung. Die untersuchten Samples weisen einen Lithiumwert von bis zu 100 ppm auf und legen damit den Grundstein für ein umfangreicheres Explorationsprogramm. Weitere Erkungsarbeiten zielen jetzt auf die Untersuchung der geologischen Schichten. Entsprechende Genehmigungen hierfür werden laut Unity derzeit eingeholt.

Weiterlesen