Wirecard: Grandiose Zahlen

von (mh)  /   26. April 2019, 10:24  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Wirecard (WKN: 747206) hat gestern den Geschäftsbericht für 2018 vorgelegt und seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. Demnach will der Payment Spezialist 2019 einen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) zwischen 740 und 800 Millionen Euro schreiben – ein Ergebniswachstum von mindestens 32% gegenüber 2018 (561 Millionen Euro). Insgesamt profitieren aktuell rund 280.000 Kunden von Wirecards Leistungen. 

Die Wirecard-Aktie setzt sich am Freitag zum wiederholten Mal an der 130-Euro-Marke fest. Ein weiterer Schub nach oben würde den Kurs auf den höchsten Stand seit rund drei Monaten hieven. Gelingt der Wirecard-Aktie ein Sprung über 134,00 Euro auf Schlusskursbasis wäre das der höchste Schlusskurs seit 31. Januar. Es ist unschwer erkennbar, dass die Aktie gegenwärtig nach oben drängt und ein weiteres Vorrücken wohl mehr Käufer in die Aktie locken würde.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

In zwei umfassenden Updates über den Geschäftsbericht 2018 wie auch den neuen SoftBank-Deal haben wir alle spannenden Entwicklungen bei Wirecard für Sie zusammengefasst.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Simple Follow Buttons