Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Redaktion / 23.06.20 / 9:07

Wirecard: Diese Gerüchte treiben den Kurs!

Die Aktie von Wirecard (WKN: 747206) gewinnt heute Morgen auf Tradegate deutlich hinzu. Nach Tagen des Abverkaufs winkt die Trendwende. Doch: Es könnte mehr dahinter stecken als nur ein Rebound-Zock.

An der Börse wurde zuletzt eine Pleite des skandalerschütterten Zahlungsabwicklers gehandelt. Doch eine schnelle Einigung mit seinen Geldgebern könnte dem DAX-Konzern einen Neuanfang ermöglichen - und neben Aktionären auch Kunden beruhigen.

Positive Meldungen - was passiert mit der Aktie?

Aus fundamentaler Sicht bleibt die vorrangige Frage, wieviel tatsächliches Business der Konzern tätigt, inbesondere in der fraglichen APAC-Region.

Positiv klingt in diesem Zusammenhang eine aktuelle Meldung, wonach sich Wirecard eine eigene Lizenz für seine Geschäfte in Singapur sichern wolle und einen entsprechenden Antrag gestellt habe. Das sieht nicht nach einem Unternehmen aus, das seine Hoffnungen begräbt.

Weiterhin steht eine angebliche, erste Übernahmeofferte zu 15 Euro je Aktie im Raum. Der Focus berichtete darüber zuletzt exklusiv. Ein Angebot soll demnach in dieser Woche eingereicht werden.

Entscheidend dürfte aber eine Einigung mit den Banken sein: Bis Ende der Woche soll es soweit sein. Es wäre ein Befreiungsschlag für Unternehmen und Aktie.

Profitiere vom hochwertigen Austausch Tausender Wirecard-Anleger im Rahmen unseres kostenlosen Live Chats und erhalte wertvolle Informationsvorsprünge sowie zuverlässige Tradingansagen unserer Experten.

Interessenkonflikt: Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Clubmitglieder halten selbstverständlich Aktien des besprochenen Unternehmens Wirecard. Somit besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Autor, Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Clubmitglieder beabsichtigen die Aktien – je nach Marktsituation auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei von erhöhter Handelsliquidität profitieren.

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare