fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 08.10.19 / 17:38

Wirecard: Damit schießt CEO Dr. Braun den Vogel ab

Fast schon erwartungsgemäß - wir berichteten - hob die Wirecard AG (WKN: 747206) im Rahmen ihres heute stattfindenden "Innovations- und Kapitalmarkttags" in New York City (USA) ihre Langfrist-Ziele der Vision 2025 deutlich an. Trotz der positiven News setzt die Wirecard-Aktie bis kurz vor Handelschluss heute zurück um -4,19% auf 138,45 Euro. 

Der DAX-FinTech möchte primär auf Basis von organischem Wachstum stark weiterwachsen. Die Konzernumsätze sollen gemäß der aktualisierten Schätzung im Jahr 2025 12 Milliarden Euro betragen (zuvor: 10 Mrd. Euro), das EBITDA soll bei 3,8 Milliarden Euro liegen (zuvor: 3,3 Mrd. Euro). Das Transaktionsvolumen auf Wirecard-Plattformen soll sich dann auf insgesamt 810 Milliarden (!) Euro belaufen.

Eine wichtige Wachstumssäule sollen strategische Partnerschaften sein - von denen Wirecard in jüngster Vergangenheit zahlreiche vermeldete (wir berichteten). Dazu schwimmt der Konzern auf der globalen Digitalisierungswelle und profitiert so von der zunehmenden Verbreitung des Internets und digitaler und/oder mobiler Zahl-Applikationen.

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare