Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 24.07.18 / 13:40

Wirecard: 20 Milliarden Börsenwert geknackt

Goldman sprach und es wurde gold - pardon, dunkelgrün! Die Wirecard-Aktie (WKN: 747206) kennt kein Halten mehr und rast am Dienstag auf ein neues Allzeithoch. Goldman sprach am Montag in Form einer neuen Research Studie mit Kursziel 200 Euro. 

Nun ist gewiss: Bereits kurz nach Handelsaufnahme war bei einem Kurs von 161,86 Euro die magische Börsenwert-Schallmauer von 20 Milliarden Euro geknackt (bei 123.565.586 ausstehenden Aktien zum 31. März). Das Intraday-Hoch markierte die Wirecard-Aktie bei 164,50 Euro, bevor sie zur Stunde aktuell den Rückwärtsgang einlegt.

Schallmauer nach Schallmauer?

Fällt bald die nächste Schallmauer? Nachdem die magische Marke der 20-Milliarden-Schallmauer bezogen auf die Marktkapitalisierung pulverisiert wurde, macht sich die Wirecard-Aktie nun in Richtung der von Goldman Sachs anvisierten 200 Euro pro Anteilsschein auf.

Befeuert wird die derzeitige Rallye von einer im Frühling vorgenommenen Prognoseanhebung durch den Münchner Konzern selbst sowie durch heraufgeschraubte Gewinnerwartungen seitens Goldman in der gestern publizierten Research Studie.

Werden auch Sie Teil der exklusiven No Brainer Community – und investieren Sie früh in Highflyer wie Wirecard

Mit der Empfehlung unserer ersten „No Brainer Aktie“ konnten Clubmitglieder bereits +42% Gewinn einfahren. Hunderte  NBC-Mitglieder profitieren von der treffsicheren Aktienauswahl eines Gremiums aus langjährigen Börsenprofis, Profi-Informationen in Echtzeit und wöchentlichen Updates. Werden auch Sie Teil des No Brainer Clubs!

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare