Kersten / 20.09.21 / 16:12

Valneva: Neues Tief nach dem Kurssturz – was tun?

Nach dem herben Rückschlag wegen der Kündigung des Liefervertrags durch die britische Regierung erreicht die Aktie des französischen Unternehmens Valneva (WKN: A0MVJZ) einen neuen Tiefkurs. Nach wenigen Tagen Konsolidierung scheint das Papier nun unter dem Gesamtdruck des Marktes weiter einzubrechen und sackt auf 10,61 € ab. Wie geht es mit der Aktie weiter?

Valneva ist ein französisches Biotechunternehmen mit Hauptsitz in Saint-Herbain. Es entwickelt und vermarktet Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten und verfügt über Produktionsstätten in Österreich, Schottland und Schweden sowie Niederlassungen in Frankreich, Kanada und den USA.

Rückblick: Was ist passiert?

Ein bereits bestehender Liefervertrag für den Impfstoff VLA2001 mit der britischen Regierung wurde gekündigt. Als Grund führt die Regierung an, dass Valneva gegen Verpflichtungen aus dem Liefervertrag verstoßen habe — der Konzern bestreitet diese Behauptung jedoch.

Im Zuge dessen stürzte die Aktie auf ein Tief von 11,00 € ab, konnte sich die Tage danach aber stabilisieren und bis auf einen Kurs von 13,50 € steigen. Heute unterschreitet die Aktie das letzte Tief, was kurzfristig weiteren Druck auf die Aktie ausübt.

Phase-3-Studie läuft weiter

Valneva setzt trotz der Kündigung des Liefervertrags die aktuelle Phase 3-Studie fort und rechnet mit den Daten am Anfang des vierten Quartals. Diese Daten sollen für eine mögliche Zulassung gegen Ende des Jahres dienen. Im letzten Artikel über die Aktie berichteten wir, weshalb die Aktie für Käufer bald wieder interessant sein könnte.

Durch das neue Tief wäre charttechnisch ein Testen des Bodens in der Kursregion um 10,00 € sehr wahrscheinlich. Dieser Boden wurde seit Anfang des Jahres mehrmals getestet, der Aktie ist es aber jedes mal gelungen, von dort nach oben zu drehen. Sollte die Aktie diesen Boden  durchbrechen, würde das offene Gap bei 8,15 € anziehen. Risikofreudige Anleger können bei Kursen von 10,00 € eine erste Position aufbauen und auf einen möglichen Rebound spekulieren.

Valneva-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Valneva-Aktie.

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienFinanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare