Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Valneva: Dreht die Aktie jetzt weiter auf?

Kersten / 26.01.22 / 9:52

Gestern veröffentlichte Valneva (WKN: A0MVJZ) eine Meldung zum Start einer Booster-Studie bei seinem Covid-19-Impfstoffkandidaten. Im frühen Pariser Handel steigt das Papier heute um +5,5% und kann die Kursmarke von 15 € zurückgewinnen. Wie geht es jetzt weiter für den Impfstoffhersteller?

Valneva ist ein französisches Biotechunternehmen mit Hauptsitz in Saint-Herbain. Die Firma entwickelt und vermarktet Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten. Sie verfügt über Produktionsstätten in Österreich, Schottland und Schweden sowie Niederlassungen in Frankreich, Kanada und den USA. Mit seinem Totimpfstoff VLA 2001 verfügt Valneva über ein Vakzin gegen das Coronavirus, das allerdings noch nicht zugelassen ist.

Neue Booster-Studie

Die laufende Phase-3-Studie Cov-Compare von Valneva wird durch weitere Booster-Impfungen erweitert. Die Daten, die dabei gewonnen werden, sind laut Firmenangaben aber für das Zulassungsverfahren irrelevant. Teilnehmer der Studie erhalten eine Auffrischungsimpfung, nachdem sie bereits zwei Impfungen mit VLA 2001 verabreicht bekommen haben. Als Vergleichsarm bekommen Teilnehmer ab 30 Jahren eine erneute Impfung, die zuvor mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft worden waren. Erste Daten werden für das zweite Quartal dieses Jahres erwartet.

Gelingt die Rückkehr zu alter Stärke?

In meinem gestrigen Artikel zu Valneva habe ich einige Gründe aufgezeigt, weshalb das Papier positives Momentum erlangen kann. Käufer können sich schon über die ersten Gewinne freuen. Doch das dürfte erst der Anfang sein.

Denn die Zulassungsentscheidung ist für dieses Quartal vorgesehen. Und im Vorfeld wird das Papier sehr wahrscheinlich zu alter Stärke zurückfinden. Wer dem gestrigen Tipp gefolgt ist, kann einen Stopp unter das Tagestief von 13,87 € setzen und seine Position so absichern.

Valneva: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Aktien der Impfstoff-Hersteller.

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienFinanznachrichten
Weitere Artikel

Kommentare