Valneva: Der Rebound läuft auf Hochtouren!

Kersten
23.09.21 um 8:59

Im Zuge des Rückschlags wegen der Kündigung des Liefervertrags durch die britische Regierung sackte die Valneva-Aktie (WKN: A0MVJZ) ab. Nach einigen Tagen Konsolidierung kann das Papier heute unter sehr gutem Volumen auf Tradegate ein neues Zwischenhoch von 14,35 € ausbilden. Der Rebound ist im vollen Gange!

Valneva ist ein französisches Biotechunternehmen mit Hauptsitz in Saint-Herbain. Es entwickelt und vermarktet Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten und verfügt über Produktionsstätten in Österreich, Schottland und Schweden sowie Niederlassungen in Frankreich, Kanada und den USA.

Spannende Chartsituation

In den letzten beiden Handelstagen verzeichnete die Aktie einen Kursgewinn von jeweils rund +10% an der Heimatbörse in Paris. Dabei wurde gestern ein Gap-Up gebildet, was ein sehr bullishes Zeichen ist. Aktuell handelt das Papier vorbörslich auf Tradegate rund +6%. Sollten diese Vorzeichen halten, würde der Wert heute ein weiteres Gap-Up bilden.

Doch das ist noch nicht alles — bei einem Kurs von 14,02 € liegt der Hochpunkt, seitdem die Aktie eingebrochen ist. Steigt das Papier auch im Pariser Handel über diesen Kurs, dürfte das weitere Käufer anlocken. Als mögliches Ziel kommt dann das Gap bei 19,54 € in Frage.

Kommender Kurstreiber

Valneva rechnet mit den Daten zu der Phase-3 Studie seines Covid-19 Impfstoffes am Anfang des vierten Quartals. Diese Daten sollen für eine mögliche Zulassung gegen Ende des Jahres dienen. Bei einer Zulassung bleibt es spannend, wie die Situation um den gekündigten Liefervertrag weitergeht. Über ein mögliches Szenario berichteten wir in unserem letzten Update!

Valneva-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Valneva-Aktie.

Zugehörige Kategorien: Biotech-Aktien Finanznachrichten