Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 09.03.15 / 15:28

Valdor: Großaufträge in Aussicht!

valdor_logoValdor Technology (WKN: A0Q64X) meldet heute bedeutende Deals mit den fünf größten Telekommunikationsunternehmen Kanadas. Demnach haben alle fünf Gesellschaften einen 1:32-Splitter von Valdor erworben und integrieren diesen nun in ihre Glasfasernetze. Laut Valdor versorgen die Unternehmen zusammen 90 Prozent der kanadischen Bevölkerung mit Festnetztelefon-Dienstleistungen. Valdors Splitter-Technologie ermöglicht die Glasfaserkommunikation auch bei sehr rauer Umgebung und kalten Temperaturen. Sollte die Technik erfolgreich getestet werden, wovon wir ausgehen, dürften entsprechende Großaufträge zwangsläufig folgen. Valdor sieht ein Marktpotenzial von 423.000 Splittern allein in Kanada. Bei einem Richtpreis von 1.000 CAD pro Gerät und einem Installationszeitraum von 10 Jahren ergäbe sich ein potenzieller Umsatz von über 42 Millionen CAD pro Jahr.

Das Unternehmen gab zuletzt eine aufsehenerregende Umsatzsteigerung von satten 750% sowie einen positiven Cashflow im viertel Quartal 2014 bekannt. Getrieben wurde diese extrem positive Entwicklung vor allem durch Valdors Streaming-Media-Division. Für das laufende Jahr rechnet das Management mit einem weiter anziehenden Geschäft.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare