Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 18.09.20 / 16:29

TUI: Kapitalerhöhung – jetzt also doch!

Eine Kapitalerhöhung wird bald Realität. Das Handelsblatt berichtet, dass TUI (WKN: TUAG00) eine saftige Kapitalaufnahme durch Aktionäre plane. Zwischen 0,7 und einer Milliarde Euro soll die Maßnahme in die Unternehmenskasse spülen.

Der russische Großinvestor Alexej Mordaschow will mit 300 Millionen Euro den durch globale Corona-Lockdowns arg gebeutelten Reiseanbieter unterstützen. Bis Ende September sollen die Bedingungen für die Kapitalerhöhung festgelegt sein, so das Handelsblatt unter Berufung auf Insiderkreise. Wir hatten zuletzt hier auf den Kapitalbedarf TUIs verwiesen.

Mehr Schulden geht kaum...

Nun also doch! Es ist noch nicht lange her, da hatte TUI-Chef Fritz Joussen gegenüber der "Börsen-Zeitung" eine Kapitalaufnahme auf dem damaligen Kursniveau knapp oberhalb von 3 Euro ausgeschlossen.

Joussen merkte im Kontext des Konzernumbaus auch TUIs Digitalstrategie an. Dazu zählt nicht nur die digitale Erlebnis-Vermarktung, sondern auch die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen sowie Partnerschaften beispielsweise mit booking.com. Die Kostenstruktur wird sich damit definitiv verbessern.

In jüngster Vergangenheit nahm der Hannoveraner Reiseveranstalter Milliardenkredite auf. Goldman Sachs setzt das Kursziel unverändert auf 1,70 Euro. Die US-Investmentbank merkte in dieser Woche die geringe Planbarkeit bezüglich der Geschäftsaussichten an.

Selbst mit Asset-Light-Strategie wird es schwer, das Ruder rumzureißen. Rein aus Sentimentsicht und der Tatsache, dass die COVID-19-Neuinfektionszahlen eine zweite Welle erahnen lassen, scheint es für einen Einstieg noch ein bisschen zu früh.

TUI-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die TUI-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare