fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 17.09.19 / 9:35

Sunwin Stevia: Geschäft zieht an - Aktie explodiert!

Dem chinesischen Stevia-Produzenten Sunwin Stevia International (WKN: A1JXDL) ist es gelungen, erstmals schwarze Zahlen zu schreiben. Die Aktie, die derzeit als "Pink Sheet" an der US-amerikanischen OTC-Börse sowie an den deutschen Regionalbörsen in Stuttgart und München gehandelt wird, schießt durch die Decke. 

Wie der gestern veröffentlichte Quartalsbericht verrät, führte ein Rekordumsatz von 6,89 Millionen US-Dollar zu einem positiven Betriebsergebnis aus fortgeführter Geschäftstätigkeit. So steht nach fast einer Million Verlust im Vorjahreszeitraum diesmal ein kleiner Profit in Höhe von rund 38.000 US-Dollar zu Buche. Auch wenn unter dem Strich weiterhin noch ein negatives Gesamtergebnis verbleibt, werten Anleger die jüngsten Zahlen als Zeichen für eine rosige Zukunft.

Aktie mit Potenzial - doch keine Panik!

Sunwin ging gestern bei einem Kurs von 0,085 USD mit einem Plus von 13,33% und damit einer Bewertung von knapp 17 Millionen US-Dollar aus dem Handel. In Deutschland legt die Aktie heute früh unter noch deutlich höheren Umsätzen bis auf 0,098 Euro zu.

Dem Kurs nun hektisch hinterherzulaufen, macht keinen Sinn. Wer an der Story und dem aussichtsreichen Stevia-Markt interessiert ist, kann hier nach und nach langfristige Positionen aufbauen.

Ein Manko an der Sunwin-Aktie war zuletzt - wie für einen Pink Sheet typisch - die kaum vorhandene Kommunikation des Unternehmens gegenüber dem Kapitalmarkt. Ändert sich das und gelingt auch wieder ein Uplisting der Aktie, könnte Sunwin schnell wieder in den Fokus größerer Anleger rücken. Spätestens dann sind völlig neue Kursdimensionen denkbar.

Nutzer unseres Live Chats wurden auf die Sunwin-Aktie noch vor dem neuesten Hype aufmerksam gemacht und können sich nun bereits über satte Gewinne freuen. Wie es mit Sunwin und anderen spannenden Werten weitergeht, diskutieren Hunderte begeisterte Anleger täglich gemeinsam mit unseren erfahrenen Nebenwert-Experten aus dem No Brainer Club.

Zugehörige Kategorien: Rohstoff-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare