Marco / 02.08.21 / 13:38

Silber: Die Chancen auf einen Ausbruch stehen gut

Der Silberkurs konnte trotz aller Erwartungen die Marke von 30 US$ nicht knacken. Wird der Silberpreis erneut manipuliert? Oder was ist hier los? Darüber erfährst Du mehr im neuen SD TALK.


Der Silberpreis droht auszubrechen, wurde aber bislang knapp unter der Marke von 30 US$ zunächst zurückgeworfen. Was geht da vor sich? Unser Rohstoff-Experte Andreas weiß, ob die Wall Street das funkelnde Edelmetall erneut manipuliert oder ob der Silberpreis nun Anlauf für seinen fulminanten großen Ausbruch nimmt.

  • Steht der Silberpreis kurz vor seinem Ausbruch?
  • Silbernachfrage 2021: Treiben Industrie oder Investoren den Preis?
  • Wo liegt das faire Preisniveau für Silber?
  • Wird der Silbermarkt manipuliert?
  • Welche Chancen bietet der Silberpreis derzeit?
  • Auf welche ETFs, Direktanlagen oder Silberminen sollten Anleger jetzt setzen?

Antworten auf diese Fragen rund um Silber und den Silberpreis erhältst Du heute vom Rohstoff-Experten Andreas Lambrou. Er ist Chefredakteur des Goldherz Reports – des meistgelesenen Rohstoff-Börsenbriefs Deutschlands.

Andreas hat 2006 den letzten Rohstoff-Superzyklus hautnah miterlebt und weiß genau, in welchen Phasen für Dich die größten Gewinne winken.

Du hast Fragen an Andreas Lambrou? Nutze die Chance, mit dem Top-Experten über die Silberpreisentwicklung und die spannendsten Rohstoff-Aktien im kostenlosen Live Chat zu diskutieren! Noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell nachholen.

Weitere Artikel
Kommentare