Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Rivian rutscht tief in die roten Zahlen – was jetzt?

Manuel / 12.05.22 / 10:08

Rivian Automotive (WKN: A3C47B) kommt nicht zur Ruhe: Erst ist Ford tatsächlich 8 Millionen Rivian-Aktien losgeworden (wir berichteten), und dazu bleibt der Produktionsbetrieb von den bekannten Makrofaktoren und Sektorproblemen belastet...

Rivian mit Sitz in Plymouth, Michigan, ist ein Hersteller von Elektrofahrzeugen. Der R1T Pickup, der R1S SUV sowie der „Amazon-Truck“ EDV, ein Lieferfahrzeug, sind marktreif in den USA.

Tiefrote Zahlen

Ein Hauptfaktor für den -89%-Crash neben der Bewertungsfrage ist der schleppende Produktionsanlauf und die niedrige Auslastung der Produktionsbänder in Illinois. Die damit verbundenen Kosten bescherten Rivian im ersten Dreimonatszeitraum bei 95 Millionen US$ Umsatz einen Bruttoverlust von 500 Millionen US$. Nach Steuern betrug das Minus 1,59 Milliarden US$.

In der Produktion läuft es allerdings zunehmend besser. In den Monaten Januar, Februar und März produzierte Rivian 2.550 Stromer. Damit steigt die Gesamtzahl seit Werksbeginn auf rund 5.000.

Was Rivian dann noch sagte, stört wohl viele Anleger: Das Unternehmen musste seine Bänder im laufenden Quartal, unter anderem aufgrund von Halbleiter-Lieferproblemen, „phasenweise und länger als erwartet“ stoppen.

Werde kostenlos Mitglied im Börsen-Chat Nr. 1

Erziele ab sofort Aktiengewinne von +637%, +3.150% oder +23.525%!
Mit der Hilfe von mehr als 13.000 Sharedealern.

Es kann nur besser werden

Zu guter Letzt gibt es auch Fortschritte in Georgia. Unlängst einigten sich der Hersteller und der US-Bundesstaat auf den Bau eines Werks mit 7.500 Arbeitsplätzen. Kostenpunkt für Rivian bis 2028: 5 Milliarden US$. Im Gegenzug gibt es staatliche und lokale Anreize in Höhe von 1,5 Milliarden US$.

Nachdem beim Mega-IPO im November (wir berichteten) die Phantasie bewertet wurde, hat die Rivian-Aktie jetzt den Buchwert von 20,27 US$ je Aktie erreicht. Richtig bullish kann man aber wegen der Produktionsprobleme nach wie vor aus meiner Sicht nicht sein.

Rivian: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Rivian-Aktie.

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare