Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Lilium -34%: Fällt die Aktie ins Bodenlose?

Manuel / 15.03.22 / 10:37

Die Kursperformance der Lilium-Aktie (WKN: LILIU1) seit dem ersten Nasdaq-Handelstag am 15. September 2021 ist verheerend. Am Montag kamen noch einmal -34% auf 2,44 US$ dazu. Vorausgegangen war eine Short-Studie von Iceberg Research.

Die im Jahr 2015 gegründete Lilium verbindet schnelles Reisen mit Komfort. So zumindest ist die Planung. 20 Minuten von Miami nach Palm Beach sollen in Zukunft 150 US$ kosten.

Fliegt Lilium technologisch hinterher?

Ein Studie von Iceberg Research suggeriert jedoch, dass die Firma technologisch hinterherhinke. So sei nach sieben Jahren Entwicklungsarbeit „keines der Lilium-Vehikel länger als drei Minuten geflogen“, während eVTOL-Branchenführer Joby Aviation 150 Meilen absolvieren konnte. Problem sei laut der Autoren die Konfiguration mit 36 Getriebefans, die kürzlich auf 30 reduziert wurden.

Ein weiteres Problem ist offenbar schlicht die Leistungsfähigkeit von Batterien. Die für Lilium erforderliche Energiedichte der Batteriezellen, die für wiederholte Auf- und Entladungen ausgelegt sind, sei derzeit im Handel nicht erhältlich, so Iceberg Research. Die Studie kommt zum Fazit, dass Lilium gegenüber seinen eVTOL-Peers unterlegen sei. Konkret heißt es:

Wir gehen davon aus, dass Lilium den Zeitplan für die Zertifizierung nicht einhalten kann und gegenüber fortschrittlichen Konkurrenten zurückbleibt. Selbst wenn die von Lilium benötigte Batterie endlich verfügbar ist, werden die Wettbewerber bis dahin ein flugfähiges eVTOL vorweisen können und versuchen, ihre Reichweite mit den neuesten Batterien weiter zu verbessern.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Das bedeutet das Super-Militärbudget für die Auftragslage der Rüstungsindustrie
  • Diese Aktien profitieren von den hohen Verteidigungsausgaben am meisten
  • Lerne, was die aktuelle Lage für Anleger bedeutet und wie sich das Marktumfeld entwickeln wird

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Wann beginnt die Flugtaxi-Ära?

Liliums technologische Lücken sind das eine. Der andere Umstand ist, dass High-Growth-Sektoren – oder besser gesagt High-Projections-Sektoren wie die Air-Taxi-Industrie – derzeit zweite Wahl sind an den Aktienmärkten. Anleger suchen statt Lilium, Joby & Co. sichere Häfen.

Das Interesse am Sektor wird maßgeblich davon abhängen, wann die vollelektrischen Taxis für den Personenbetrieb in die Lüfte steigen. Branchenführer Joby Aviation werden ab 2024 Chancen auf ein kommerzielles Programm eingeräumt (wir berichteten). Vielleicht fahren Investoren mit Reid Hoffmans Joby besser in der Branche dieser noch nicht in Serie produzierten Vehikel.

Lilium: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Lilium-Aktie!

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare