Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 12.07.16 / 12:25

Hello Pal: Ex-Softbank-Manager an Bord; Top-Infos aus Hangzhou

Eine weitere vielsagende Personalie bei Hello Pal (WKN: A2AHUG): Mit Dr. Sin Just Wong wurde auf der jüngsten Aktionärsversammlung ein weiterer renommierter Mann in das Board berufen. Noch interessanter dürfte für Anleger aber das sein, was wir im Rahmen unseres Vor-Ort-Besuchs in Hangzhou in Erfahrung bringen konnten.

Mit Dr. Sin Just Wong steht Hello Pal ab sofort ein langjähriger Manager des führenden japanischen Telkommunikations- und Medienkonzerns Softbank mit Rat und Tat zur Seite. Als Chief Investment Officer verantwortete Dr. Wong innerhalb der Softbank-Gruppe für mehr als eine halbe Dekade Investitionen im Großraum China. Sein Engagement bei Hello Pal lässt aufhorchen.

SD-Team bei Hello Pal in Hangzhou

Schon die vor rund einem Monat vermeldete Verpflichtung des ehemaligen Huawei-Chefarchitekten Daniel Kou machte die Ambitionen Hello Pals deutlich. Das Team von sharedeals.de ist kürzlich von einem Besuch des rasant wachsenden Internet-Startups in Hangzhou zurückgekehrt und hat reihenweise spannende Informationen mit im Gepäck, die in Kürze im Zuge einer größeren Reportage an unsere Leser fließen sollen. Ein Info-Happen vorweg: Neben dem Sprachenlernen ist vor allem das Reisen ein großes Thema bei Hello Pal. Im Internet wurde die App unlängst schon als "Travel Buddy" beschrieben. Wie uns der frischgebackene CTO erklärte, ist hier sogar eine eigenständige App-Version in Vorbereitung. Der Nutzerzuwachs bei Hello Pal ist derweil ungebrochen stark und stellt auch für den neuen Travel-Ableger ein hervorragendes Fundament dar.

Anleger können weiterhin frühzeitig von dieser seltenen Beteiligungsgelegenheit im Internet-Universum profitieren und vor der Masse auf einen möglichen Mega-Hype aufspringen. Mit knapp 0,28 Euro notiert die Aktie aktuell weiterhin deutlich über unserem Vorstellungskurs, jedoch noch immer weit vom erwarteten Jahresziel entfernt.

Interessenkonflikt
Der Herausgeber bull markets media GmbH hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und hat – wie andere Aktionäre auch – eventuell die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnte dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Die gehaltenen Aktien wurden als „Finders Fee“ für Vermittlungstätigkeiten in Verbindung mit dem Börsengang des besprochenen Unternehmens gezahlt. Außerdem wurde der Herausgeber für die Veröffentlichung dieses Artikels vergütet. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss und weitere Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland) unter: sharedeals.de/haftungsausschluss.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare