Manuel / 14.09.21 / 13:17

Hapag-Lloyd-Aktie: Was tun nach der Kursrallye heute?

Die Aktien von Hapag-Lloyd (WKN: HLAG47) sind heute gefragt. Sie haussieren um +9,28% auf 228,40 €. Laut einer Analyse der Deutschen Bank bietet das Papier Potenzial bis 265 €.

Hapag-Lloyd fährt im Rahmen seiner Reederei-Allianz „The Alliance“ weltweit Routen von Europa über Fernost und Nordamerika. Das Unternehmen betreibt eine der „größten und modernsten Kühlcontainerflotten“ mit gut 1,6 Millionen eigenen oder gemieteten Transportcontainern auf 250 Schiffen.

Einnahmen sprudeln ...

Die Studie der Deutschen Bank baut auf der optimistischen Annahme auf, dass die Container-Sonderkonjunktur noch ins Jahr 2022 reichen werde und auch in 2023 für positive Überraschungen sorgen könne.

Für Hapag-Lloyd bedeutet dieser Superzyklus in Zahlen ausgedrückt einen Gewinnschub, ausgelöst von einem „kontinuierlichen Anstieg“ der Spotpreise für Frachtraten in den letzten Quartalen. Die Frachtrate pro 20-Fuß-Standardcontainer stieg im Juni-Quartal verglichen mit dem Vorjahreswert im Durchschnitt von 1.110 auf 1.710 US$. Unter dem Strich verdiente Hapag-Lloyd in diesen drei Monaten 1,52 Milliarden € oder 8,64 € pro Aktie.

... wie lange noch?

Aktionäre erwartet eine ebenso tolle zweite Jahreshälfte. Die Einschätzung des Deutsche-Bank-Analysten Andy Chu passt zum Statement von Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen, der „eine Entspannung der Marktlage frühestens im ersten Quartal 2022“ erwartet.

Im Update vom 2. August stellte ich Kurse von 200 € in Aussicht. Entwickelt der Kurs eine neue Aufwärtsdynamik, würde ich verkaufen, wenn möglich zu einem Zeitpunkt, wenn das Handelsgeschehen wie nahe des Rekordhochs 230,2 € am 13. August von guten News beeinflusst wird.

Hapag-Lloyd-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Hapag-Lloyd-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-AktienInternet & Konsum
Weitere Artikel
Kommentare