Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Fashionette: Kaufen oder Finger weg?

Manuel / 19.05.22 / 11:08

Fashionette (WKN: A2QEFA) ist mit einer Aktien-Performance 2021 von -32% und dem heftigen Abbröckeln seit Januar in guter Gesellschaft. Seit dem IPO bei 31 € steht bis jetzt gar eine Gruselbilanz von -85% auf einen aktuellen Kurs von um die 4,80 € zu Buche. Da kommen die am Donnerstagmorgen vorgelegten Quartalszahlen gerade richtig als Update.

Fashionette betreibt die gleichnamige Modeplattform und stellt dort in erster Linie Handtaschen sowie Schuhe, Accessoires oder Sonnenbrillen aus. fashionette.de ist führend im strukturell wachsenden europäischen B2B-Online-Markt für Premium- und Luxus-Modezubehör.

Wenig inspirierendes Zahlenwerk

Die Ergebnisse des ersten Quartals sind schnell zusammengefasst. Der Gruppenumsatz in Q1 2022 erreichte 36,2 Millionen € oder 54% (konsolidiert) mehr als im Vergleichszeitraum 2021. Gemeinsam brachten es Fashionette und Brandfield im ersten Quartal auf eine positive bereinigte EBITDA-Marge von 0,6%.

Im Rahmen seines Q1-Updates liefert Fashionette damit erneut schwache Zahlen, die zudem garniert sind mit Negativcash in der Bilanz. So weist der Online-Einzelhändler als Finanzmittelfonds am 31. März -4,9 Millionen € aus nach 23 Millionen € ein Jahr zuvor.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Erfahre alles über die 10 größten Fehler des Tradings und wie Du Verluste vermeidest
  • Finde heraus, wie Du eine Strategie entwickelst, die zu Deinem Anlegerprofil passt
  • Lerne, warum Du Deine Systeme in regelmäßigen Abständen überprüfen solltest

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Es wird offenbar ganz schön investiert bei Fashionette. Anders sind die -10,7 Millionen € operativer Cashflow kaum zu erklären. Unter anderem füllt Fashionette die Lager und bereitet sich mit erhöhten Vorräten auf die Sommersaison vor.

Flop bleibt Flop

Anleger verabschieden sich heute reihenweise aus dem Fashionette-Titel. Nach dem IPO-Größenwahn zu 180 Millionen € Startkapitalisierung hat Fashionette nun eine Zwergen-Marktkapitalisierung unter 5 € von 30 Millionen €.

Solange Fashionette keine Impulse aus dem Betrieb für einen Turnaround der Aktie erhält, lautet die Devise: lieber Finger weg.

Fashionette-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Fashionette-Aktie!

Zugehörige Kategorien: Internet & KonsumSmall Caps
Weitere Artikel

Kommentare