Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Energiekrise: Jetzt richtig sparen und an der Börse anlegen!

Marco Messina / 02.11.22 / 8:49

Die EU befindet sich in einer ernsthaften Energiekrise. Wie können Bürger jetzt richtig sparen und wie sollten Anleger jetzt investieren? Das erfährst Du im neuen Video von SD TALK.


Mit der Ausweitung der Ukraine-Krise in einen von Russland geführten Angriffskrieg gegen die Ukraine sind die Energiemärkte in Turbulenzen geraten und viele Anleger sind derzeit verunsichert, wie sie an der Börse agieren sollen.

Die EU befindet sich in einer ernsthaften Energiekrise. Was können Bürger jetzt tun? Und was sollten Anleger berücksichtigen?

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Erfahre alles über effektiven Inflationsschutz und worauf es ankommt
  • Finde heraus, wie der Vermögensverlust zu verhindern ist und welche Faktoren wichtig sind  
  • Lerne, wie Du Dein Geld retten kannst und was dabei zu beachten ist

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Börsenbrief "Der Goldherz Report" an. Ich kann den Börsenbrief jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Der Winter naht, die Nächte werden kälter und weiter geht in Deutschland die Angst um, dass wir im Dunkeln frieren müssen.

Wie konkret ist diese Bedrohung tatsächlich und welche Maßnahmen können Bürger und Anleger ergreifen, um sich der Energiekrise zu entziehen?

Energiepreise und Versorgungssicherheit

Das Thema Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke beschäftigt viele Menschen, jetzt hat Kanzler Scholz ein Machtwort gesprochen und will die Kernkraftwerke bis Frühjahr weiterlaufen lassen.

Doch reicht diese kurzfristige Laufzeitverlängerung aus, um langfristig Energiesicherheit zu gewährleisten? Und wie wirkt sich diese Politik auf den Uranpreis aus?

Alle reden von der Energiewende, doch statt mit Erdgas als Zwischenlösung auf dem Weg zur CO2-freien Energieerzeugung wird zurzeit weltweit die Kohleverstromung hochgefahren und so viel CO2 produziert wie noch nie zuvor. Die Energiekrise wird so nicht zu verhindern sein.

Wann können wir damit rechnen, dass konkrete Investitionsprogramme umgesetzt werden, welche die Klimaziele erreichen, die immerhin ratifiziert wurden, also schon von Gesetzes wegen umgesetzt werden müssten?

In unserer heutigen Sendung sprechen wir über folgende Themen:

  • Wie hoch ist die Bedrohung durch einen Blackout?
  • Hilft die Gaspreisbremse nachhaltig?
  • Wie kann Energiesicherheit in der EU gewährleistet werden?
  • Woher bekommen wir das benötigte Lithium für die Mobilitätswende?
  • Diese Erdgas-Aktie bringt Power ins Depot

Antworten auf diese Fragen erhältst Du heute vom Rohstoff-Experten Andreas Lambrou. Er ist Chefredakteur des Goldherz Reports – des meistgelesenen Rohstoff-Börsenbriefs Deutschlands. Andreas hat 2006 den letzten Rohstoff-Superzyklus hautnah miterlebt und weiß genau, in welchen Phasen für Dich die größten Gewinne winken.

Du hast Fragen an Andreas Lambrou? Nutze die Chance, mit dem Top-Experten über die aktuelle Energiekrise und die riesigen Renditechancen der Energiewende und die spannendsten Rohstoff-Aktien im kostenlosen Live Chat zu diskutieren!

Zugehörige Kategorien: Goldherz ReportRohstoff-AktienSD TALK
Weitere Artikel

Kommentare