Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 12.06.20 / 10:45

Endor: Small-Cap-Rakete bringt SD-Lesern +15.275%!

Was für ein Bullrun: Kostete eine Endor-Aktie (WKN: 549166) Mitte März noch 20 Euro, handelte ein Papier in Stuttgart am Donnerstag bei 123 Euro. Die Geschäfte laufen wie geschmiert. SD-Lesern, die die Aktie seit Erstempfehlung halten, beschert das einen Geldregen.

Endor startete sein operatives Geschäft zu Zeiten des Neuen Marktes. Inzwischen gehört die Tech-Schmiede, die je nach Bedarf in Asien produzieren lässt, zu den größeren Gaming-Adressen Deutschlands. Doch Endor-Produkte sind nicht nur hierzulande gefragt, sondern weltweit.

eSports-Boom lässt Kassen klingeln

Die Geschäfte laufen wie geschmiert: Der eSports-Boom – ein Trend der durch die Coronakrise verstärkt wurde – lässt sowohl Umsatz- wie auch Gewinnwachstum in neue Dimensionen klettern. Im ersten Quartal erwirtschaftete Endor 11,6 Millionen Euro Erlöse oder 90 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Die Krönung: Lizenzverträge mit der Formel 1 sowie der US-Rennserie Nascar, für die Endor mit seiner Marke "Fanatec" weltweit Lenkräder in unterschiedlichen Preiskategorien entwickeln und vermarkten wird. Vorstandschef Thomas Jackermeier sprach schon 2019 vom „Anfang eines nachhaltigen Wachstumstrends“. Für 2020 erwartet das Management weitere starke Zuwächse:

Die gesamte Gaming-Branche profitiert momentan von positiven Sondereffekten. Darüber hinaus verstärkt der starke Trend zum Simracing als Ersatz für realen Motorsport die Nachfrage nicht nur kurzfristig, sondern nachhaltig.

sharedeals.de begleitete die Story von klein auf! 

Ich hatte mich im Oktober-Update vor dem Hintergrund von Endors spannender Equity Story optimistisch gezeigt. Eine geradezu unglaubliche Rendite haben SD-Leser eingefahren, die nach unserem ersten Tipp – die Erstempfehlung war zu Zeiten einer absoluten Nano-Cap-Marktkapitalisierung von 1,5 Millionen Euro oder zum Kurs von circa 0,80 Euro(!) – kauften. Etwas mehr als fünf Jahre später stehen Kurse von 123 Euro oder eine sensationelle Performance von +15.275% auf der Kurstafel! Angesichts dieser horrenden Kurssteigerungen und der Tatsache, dass nun viel Wachstumsphantasie eingepreist ist, raten wir dazu, den Wert zu verkaufen!

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von Endor in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Small Caps
Weitere Artikel
Kommentare
Martin / 16.06.20 / 19:00 Uhr Haben Sie überhaupt Schätzungen für Eden Umsatz, die Bruttomarge, Cash Flows usw. gemacht? Was wären die? “Verkaufen” sagen kann ja jeder. Und wie bewerten Sie die Aktie? Basierend auf einem ROIC Spread oder eine Cash Flow yield? Da sollten Sie erstmal die Arbeit machen und dann einen a Artikel schreiben. Mit freundlichen Grüßen