Dividenden-Aktien

Insbesondere langfristig orientierte Anleger streben nach stabiler Rendite mit Dividenden-Aktien. Hier werden Aktionäre jedes Jahr am Unternehmenserfolg per Gewinnausschüttung beteiligt, die kurzfristige Kursentwicklung ist dabei sekundär. Solide Dividenden-Werte stellen für Millionen von Anlegern die bevorzugte Vermögensanlage dar.

Aktuelle Artikel

Günther / 06.01.22 / 16:24

Uran-Aktien: Was die Unruhen in Kasachstan bedeuten

Energiepreise explodieren rund um den Globus. Nun kommt es aufgrund hoher Gaspreise zu einem weiteren Exzess. In Kasachstan schlugen Proteste, die ursprünglich eine Reaktion auf stark gestiegene Gaspreise waren, in Gewalt um. Dies könnte am Rohstoffmarkt ein volatiles Nachspiel haben....
Günther / 06.01.22 / 14:47

EV-Boom: Preisrallye für Lithium & Co. geht weiter

Lithium, Nickel und Kobalt – diese Rohstoffe erfuhren im Jahr 2021 große Aufmerksamkeit. Produzierende Unternehmen wie Albermarle (WKN: 890167) und  Glencore (WKN: A1JAGV) profitieren von diesem Trend. Auch Vale (WKN: 897136) will sich künftig mehr auf  Batteriemetalle konzentrieren und durch...
Simon / 05.01.22 / 11:51

Bayer-Aktie: Langfristig auf der sicheren Seite?

Gemessen an den guten Geschäften, die Bayer (WKN: BAY001) im Pharmabereich macht, ist die Aktie des Unternehmens derzeit ziemlich günstig. In diesem Segment laufen jedoch bald einige wichtige Patente aus. Hinzu kommt, dass auch der Dauerrechtsstreit um die US-Tochter Monsanto...
Simon / 05.01.22 / 8:11

BASF-Aktie: Für eine Überraschung gut?

2021 war ein weiteres durchwachsenes Jahr für BASF-Anleger (WKN: BASF11). Unter dem Strich verlor der Titel in den vergangenen zwölf Monaten rund 4,6 Prozent – bereits das vierte Jahr hintereinander, in dem die Aktie des Konzerns abbaut oder stagniert. Trotz...
Manuel / 04.01.22 / 16:41

Hapag-Lloyd: Aktie markiert Rekordhoch – verkaufen?

Hapag-Lloyd-Aktien (WKN: HLAG47) klettern im heutigen Xetra-Handel auf 295 €. In nur zehn Handelstagen legte der Titel von 217,40 auf 295 € zu – ein Plus von 36%. Reedereien dürften noch ein Weilchen vom Basistrend profitieren.
Manuel / 04.01.22 / 10:58

Apple: Was den Konzern so wertvoll macht

Apple (WKN: 865985) hat es geschafft: Beim Aktienkurs von 182,86 US$ war der Kultkonzern aus Cupertino als erste Firma kurzzeitig mehr als 3 Billionen US$ wert, so CNBC. Die Tradingsession beendete die Apple-Aktie bei 182,01 US$.
Marco / 04.01.22 / 10:33

Valneva, Corona und die Folgen für Aktien, Inflation und Rohstoffe

Aktien, Corona, Valneva (WKN: A0MVJZ) und die passenden Investmentideen – 2021 ist so viel passiert, wer soll da noch hinterherkommen? Es wird Zeit für einen Rückblick auf die Aktientipps, Meinungen und Aussagen unserer Experten im SD TALK.
Günther / 03.01.22 / 10:11

Hohe Energiepreise: Alcoa macht für zwei Jahre dicht

Hohe Energie- und Strompreise prägten das Jahr 2021. Dies belastet nicht nur private Verbraucher, sondern besonders stark auch die energieintensive Industrie. Bereits mehrere Unternehmen kapitulierten wegen horrender Stromkosten. Nun entschlossen sich gleich zwei der führenden Aluminiumproduzenten, die Kapazitäten zu kürzen:...

Wissens-Artikel

Börse für Anfänger, Aktien für Anfänger

Der perfekte Börseneinstieg

Wie finden sich Einsteiger an der Börse zurecht? Wie können sie lernen, Aktien und die Börse zu verstehen? Wie starten sie? Die Antwort lautet: Indem sie sich zunächst einmal Wissen aneignen.
Rohstoffe, Rohöl-Anlagen

Rohöl, das schwarze Gold

Öl ist wieder in aller Munde und neben Gold wohl der Klassiker schlechthin, wenn es um Rohstoff-Anlagen geht. Zwischen 2016 und 2018 verdoppelte sich der Ölpreis und die Aktien vieler großer Ölproduzenten verdoppelten sich ebenfalls oder vervielfachten sich sogar.
Dividenden-Aktien

Dividenden-Aristokraten: Kaufen und halten

In diesem Artikel dreht sich alles um sogenannte Dividenden-Aristokraten. Was ist das überhaupt? Die bekannteste Definition lehnt sich an die von Standard & Poors (S&P) beim S&P 500 Dividend Aristocrats an. Demnach sind Dividenden-Aristokraten Aktien von Unternehmen, die ihre Dividende...
Rohstoffe, Kupfer-Anlagen

Industriemetall Kupfer

Es gibt Metalle, welche das Rückgrat unserer Zivilisation bilden. Ohne diese Metalle gäbe es kein Gebäude, keinen Strom und keine Kommunikation. Sie besitzen keine Wertaufbewahrungsfunktion wie Edelmetalle, aber das macht sie nicht weniger interessant. Denn sie sind in der Industrie...
Rohstoffe, Gold-Anlagen

Edelmetall Gold

Unter den Rohstoffen spielen die Edelmetalle eine Sonderrolle. Sie haben zwar auch einen wirtschaftlichen Nutzen, aber noch viel wichtiger ist ihre Rolle als Schutz in der Krise. Natürlich steht insbesondere Gold im Fokus vieler Anleger.
Rohstoffe, Lithium-Anlagen

Energiemetall Lithium

Lithium ist aktuell der Rockstar unter den Industriemetallen. Denn ohne Lithium könnten wir die Revolution der E-Mobilität gleich absagen. Lithium ist der wichtigste Bestandteil von modernen Batterien.
Rohstoff-Anlagen, Rohstoff-Aktien

Rohstoffe

Für die ersten Menschen erschienen die Rohstoffvorkommen sicher schier unerschöpflich. Heute wissen wir es besser. Rohstoffe sind keineswegs in unendlicher Menge verfügbar. In den letzten 50 Jahren wurden weltweit mehr Rohstoffe verbraucht als in der gesamten Menschheitsgeschichte. Tatsächlich sind Rohstoffanlagen...
Investmentfonds

Turbo für die Rendite: Closed-End Funds

Closed-End Funds (CEF) gehören im angelsächsischen Raum schon seit Jahrzehnten zu den Standard-Anlagen der Altersvorsorge. Neben regelmäßigen, überdurchschnittlichen Ausschüttungen punkten CEFs aber noch mit weiteren Vorteilen. Auch in Deutschland begeistern sich deshalb immer mehr Einkommensinvestoren für CEFs. Vielen Anlegern ist...