Aphria: Das Witzigste kommt immer zum Schluss

von Redaktion  /   28. Dezember 2018, 17:41  /   unter Cannabis-Aktien, Small Caps  /   Keine Kommentare

Feindliches Übernahmeangebot für Aphria zum Jahresausklang: Der kanadische Cannabis-Produzent Green Growth Brands (Xanthic Biopharma) bietet 1,57 eigene Aktien für eine Aphria-Aktie, womit Aphria (WKN: A12HM0) mit etwa 2,1 Milliarden US-Dollar (ca. 2,8 Milliarden C$) bewertet wird. Doch es gibt einen Haken.

Lustigerweise warnt Aphria heute seine eigenen Aktionäre vor einer Annahme des Angebots. Dass die Erfolgschancen der Offerte gering sind, liegt daran, dass Green Growth sein Angebot auf einem Kurs aufbaut, der fast 50% über dem derzeitigen Kursniveau liegt. Helfen sollen 300 Millionen kanadische Dollar…

Das kleinere Unternehmen möchte das größere übernehmen

Green Growth möchte alle ausstehenden Aktien von Aphria erwerben. Etwas paradox: Green Growth ist mit einer Marktkapitalisierung von 880 Millionen CA$ weniger als halb so wertvoll wie Aphria mit über 2 Milliarden CA$ Marktwert. Dazu kommt, die GGB-Aktie hatte in den vergangenen 14 Tagen in miserablem Umfeld mehr als +50% hinzugewonnen.

Der Haken: Die Bewertung des Übernahmeangebots von Green Growth baut auf einem „imaginären“ Aktienpreis von 7,0 CA$ pro GGB-Aktie auf (Premium von 45,5% auf letzten Schlusskurs), der durch die Aktionäre via einem „brokered financing“ über 300 Millionen CA$ mitgetragen werden soll.

Legt man den Donnerstags-Schlusskurs der Green Growth-Aktie zugrunde (4,98 CA$), ergibt sich eine Bewertung von 7,83 CA$ pro Aphria-Anteilsschein – ein Premium von nur 3,4% auf den letzten Schlusskurs.

Aphria kommentierte das Angebot heute folgendermaßen:

Unsere Aktionäre sollten sich bewusst sein, dass der Wert des Angebots je Aktie von Green Growth auf einer hypothetischen Bewertung der eigenen Aktien ohne Bezug zum aktuellen Preis basiert. 

Die Meldung lenkt die Aufmerksamkeit heute auf die Aphria-Aktie, die +10% gewinnt.

Sie wollen in kommende Highflyer investieren, kurz bevor es die große Masse tut?

Dann sind Sie in unserer No Brainer-Community goldrichtig. Überlassen Sie – wie Hunderte begeisterte und erfolgreiche NBC-Mitglieder – den Research nach neuen No Brainer-Aktien unserem Gremium aus langjährigen Kapitalmarktexperten und Börsenmillionären. Profitieren Sie dabei von der treffsicheren Aktienauswahlwöchentlichen Updates und exklusiven Informationsvorsprüngen. Werden auch Sie Teil des No Brainer Clubs und besuchen Sie täglich unseren kostenlosen Live Chat!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Simple Follow Buttons