Manuel / 14.01.21 / 18:10

Aphria: Da sieh' einer an...

Angeführt von Aphria (WKN: A12HM0) erleben Cannabisaktien ein Revival. Die Papiere steigen um +18,20% auf 11,82 USD und damit auf den höchsten Stand seit zwei Jahren.

Die Erlöse konnten laut Quartalsbericht in den drei Monaten bis Ende November um 33 Prozent auf 161 Millionen CAD gesteigert werden. Der Gewinn pro Aktie (excl. non-recurring items) belief sich auf 1 Cent. Sowohl beim Umsatz wie auch beim Ergebnis lag Aphria über den Analystenerwartungen.

Ganz "rund" ist das Zahlenwerk allerdings längst nicht. Der Cashbestand Aphrias sank in den beiden letzten Quartalen von einer halben Milliarde auf kaum 200 Millionen CAD. Der Kampf um Marktanteile erweist sich rückblickend als Bremsklotz für die Aktienbewertung, welchen Aphria durch den Qualitätsmerger mit Tilray und dank der cannabisfreundlichen Regulierung der Biden-Administration nun lösen kann.

Ein für Branchenverhältnisse sehr solides Eigenkapitalprofil sowie finanzielle Disziplin zeichneten die in Kanada und Teilen von Europa tätige Aphria aus. Die Fusion mit Tilray wird beide Firmen in eine neue Dimension vorstoßen lassen. Die neue Einheit, die unter Tilray firmieren wird, rechnet mit jährlichen Kostensynergien in Höhe von 100 Millionen CAD vor Steuern innerhalb von 24 Monaten nach Zusammenschluss. Zudem wird der weltweit umsatzstärkste Cannabiskonzern entstehen gemessen an den 842 Millionen CAD jährlichen Umsatzerlösen beider Firmen.

Die neue Tilray ist gerüstet 

Besondere Relevanz besitzt der internationale Markt für medizinisches Cannabis und, wie könnte es nach der Wahl Bidens zum US-Präsidenten anders sein, die prosperierende amerikanische Hanfindustrie. Die neue Tilray wird vom strategischen Markteintritt in den USA und von der SweetWater-Übernahme (wir berichteten) ebenso profitieren wie von einer breiteren Produktbasis, dazu zählen beispielsweise Vaporizer oder CBD-Produkte Aphrias.

Aphria-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Aktie von Aphria oder Tilray.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Cannabis-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare