fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 13.01.20 / 10:51

Wirecard: Neue Personalie läutet „nächste Wachstumsphase“ ein

Der Aufsichtsratschef tritt kürzer: Wie der Wirecard-Konzern (WKN: 747206) am Freitag nach Börsenschluss mitteilte, wird Wulf Matthias seinen Posten als Vorsitzender des Aufsichtsratsgremiums mit sofortiger Wirkung niederlegen.

Der 75-jährige Matthias, der dem Aufsichtsrat laut offizieller Meldung als Mitglied erhalten bleiben wird, geht den Schritt aus „persönlichen Gründen“. Als Begründung wird „ein Generationenwechsel“ angeführt. Matthias erklärt:

Die Wirecard AG hat eine in der jüngeren Wirtschaftsgeschichte Deutschlands beispiellose Wachstums- und Erfolgsstory hingelegt. Wirecard ist heute ein international tätiges Blue-Chip-Unternehmen und damit in eine neue Phase seiner Unternehmensentwicklung eingetreten.

Nachfolger von Matthias ist Thomas Eichelmann, der bereits zum Vorsitzenden bestellt wurde. Eichelmann ist kein Unbekannter im Aufsichtsgremium der Wirecard AG, er leitet aktuell den Prüfungsausschuss. Der Manager ist vielen aus seiner Zeit als Personalvorstand der Deutsche Börse AG bekannt. Ebenso bekleidete er dort das Amt des Finanzchefs. Eichelmann will mit dem Wirecard-Konzern die „nächste Wachstumsphase“ in Angriff nehmen.

Es bleibt spannend

Von Investoren dürfte die Meldung quasi als ein Non-Event registriert werden. Wichtiger ist, dass Wirecard die laufende Sonderprüfung durch KPMG mit einer positiven Signalwirkung beenden kann. Vor etwa einem Jahr ging Wirecard fast unbeschadet aus der externen Prüfung – damals durch die Singapurer Wirtschafskanzlei Rajah & Tann – in der nur geringfügige Buchhaltungsmängel festgestellt wurden und das Management sah sich weitgehend entlastet von den Vorwürfen.

Ob sich die Geschichte wiederholt, wissen Anleger bald. Nach offizieller Informationsgrundlage ist mit Ergebnissen der KPMG-Prüfung gegen „Ende des ersten Quartals“ zu rechnen, so die Prognose seitens der Wirecard AG.

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von Wirecard in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!


Zugehörige Kategorien: Dividenden-AktienTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare