fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 04.06.18 / 9:20

Wirecard: Damit hätte keiner gerechnet

Wirecard (WKN: 747206) profitiert erneut von einer positiven Analystenstimme: Die renommierte US-Investmentbank Goldman Sachs hebt am Montagmorgen das Kursziel für die Aktie des Online-Payment-Spezialisten nach einer Investorenveranstaltung in den USA von 145 auf 168 Euro und sorgt damit weiter für Optimismus. 

Das  treibt die Wirecard-Aktie auf ein neues Rekordhoch. Die anhaltende Kurs-Rallye wurde in letzter Zeit immer wieder von erhöhten Kurszielen seitens Analysten befeuert.  Die private Investmentbank Hauch & Aufhäuser sieht den fairen Wert erst bei 180 Euro. Für den TecDax-Titel könnten solche Kursregionen in nicht allzuferner Zukunft den Wechsel in die Liga der 30 größten börsennotierten deutschen Unternehmen bedeuten.

Goldman erhöht Gewinnschätzungen

In der aktuellen Research-Studie verweist Goldman auf die positiven Umstände im Segment für Online-Transaktionen und rechnet für Wirecard mit einem organischem Umsatzwachstum von 25% im Mittel über die kommenden Jahre. Analog erhöhten die US-Banker ihre Gewinnschätzungen für die kommenden vier Jahre um bis zu 13%.

Fazit

"Let the trend be your friend" – für wenige Aktien gilt dieser Spruch aktuell so sehr wie für Wirecard. Vielleicht kommt bereits bald wieder Unterstützung aus der Analysten-Ecke ...

Von Deutschlands populärstem Aktien-Chat profitieren

Besprechen Sie die kommenden Börsen-Highflyer mit unseren Experten im kostenlosen Live Chat und profitieren Sie vom Austausch innerhalb der aktivsten deutschsprachigen Nebenwert-Community.

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare